Vitaminkomplex Elevit pronatal: Indikationen und Methode der Anwendung während der Schwangerschaft

Macht

Schwangere Frauen müssen oft Vitamin- und Mineralstoffkomplexe einnehmen. Elevit ist seit mehreren Jahren auf dem Pharmamarkt tätig. Er ist einer der führenden Positionen in der Popularität. Es hat alle notwendigen Substanzen, die für werdende Mütter benötigt werden.

Allgemeine Informationen

Das Medikament wird in der Schweiz hergestellt und ist daher von hoher Qualität und Leistung. Elevit pronatal wurde gezielt für Frauen entwickelt, die Kleinkinder planen. Seine Sicherheit und Wirksamkeit wurde in zahlreichen klinischen Studien getestet. In den vergangenen 20 Jahren wurde von vielen Frauen auf der ganzen Welt ein positives Feedback erhalten.

Die Freisetzungsform ist eine geruchlose, längliche gelb-graue Tablette. Pakete sind 30 oder 100 Stück.

Der Preis liegt zwischen 400-430 Rubel für 30 Tabletten und 1000-1100 Rubel für 100 Tabletten.

Hinweise

Hier ist eine Liste von Gründen, warum Ärzte dieses Medikament verschreiben:

  • allgemeine Schwäche;
  • Schläfrigkeit, Schlafinversionen;
  • Neurose, Stimmungsschwankungen;
  • schlechter Zustand der Zähne und des Zahnfleisches;
  • hoher oder niedriger Blutdruck;
  • Anfälle von Übelkeit;
  • Schwindel;
  • Haarausfall;
  • trockene Haut;
  • Avitaminose;
  • Stillzeit.

Es sollte beachtet werden, dass der Arzt vor der Ernennung von Elevit den allgemeinen Gesundheitszustand des Körpers einer schwangeren Frau berücksichtigt und feststellt, ob es Kontraindikationen für die Einnahme von Vitaminen gibt.

Auf keinen Fall müssen Sie nicht selbst ein Medikament verschreiben. Vorherige Konsultation mit einem Arzt ist erforderlich!

Zusammensetzung und Eigenschaften

Elevit hat die optimale Zusammensetzung um eine normale Schwangerschaft zu gewährleisten. Alle in der Zubereitung vorhandenen nützlichen Substanzen entsprechen den täglichen Bedürfnissen der Frau in ihrer Position.

  1. Vitamin A. Stärkt das Immunsystem, regt Stoffwechselvorgänge in der Netzhaut und den Sehstäbchen an.
  2. Folsäure. Kümmert sich um die Bildung des Neuralrohrs und des fötalen Gehirns.
  3. Biotin. Steuert den Stoffwechsel von Fetten, hilft Proteinen zu verdauen.
  4. Vitamin E. beteiligt sich an den Prozessen des Zellwachstums, schützt sie vor den schädlichen Auswirkungen von Toxinen. Verbessert die periphere Durchblutung.
  5. Vitamin B Mitglied der Erythropoese, hat eine positive Wirkung auf die Funktion der Leber und des Nervensystems.
  6. Riboflavin. Beteiligt sich an der Bildung von Antikörpern.
  7. Thiamin Stellt das normale Funktionieren des Herz-Kreislauf- und Nervensystems sicher.
  8. Vitamin C. Das stärkste Antioxidans, stärkt die Wände der Blutgefäße und schützt die Zellen vor Schäden.
  9. Nikotinamid. Aktiviert die Immunantwort.
  10. Vitamin D. Reguliert den Kalzium- und Phosphorstoffwechsel.

Auch in Elevita gibt es viele Mikroelemente. Hier sind sie:

  1. Kupfer. Wird für das Funktionieren der roten Blutkörperchen und des Eisenstoffwechsels benötigt.
  2. Zink Nimmt an der Produktion von Hormonen teil.
  3. Eisen Es ist wichtig bei der Synthese von Hämoglobin und der Abgabe von Sauerstoff an Gewebe und Organe.
  4. Phosphor. Notwendig für die vollständige Bildung von Zähnen und Knochen.
  5. Magnesium. Stärkt das Nervensystem
  6. Kalzium. Ein notwendiges Element für die Bildung des Skeletts und die Rudimente der zukünftigen Zähne des Fötus. Normalisiert Eisenabsorption und Herzfunktion.
  • verhindert das Auftreten von Dehnungsstreifen;
  • gewährleistet den normalen Zustand der Haut und der Schleimhäute;
  • fördert das normale Wachstum des Fötus;
  • erhöht die Immunkraft des Körpers, Resistenz gegen Viren;
  • senkt den Tonus der Gebärmutter;
  • verbessert metabolische Prozesse;
  • entfernt Schwellungen;
  • wirkt sich günstig auf die Bildung des Skelettsystems des Fötus aus;
  • reduziert die Manifestation der Toxikose bei Schwangeren;
  • verringert die Wahrscheinlichkeit, Anämie zu entwickeln;
  • verhindern Defekte des Neuralrohrs im Fötus.

Gebrauchsanweisung

Es ist besser, das Medikament für ein paar Monate vor der geplanten Schwangerschaft zu verwenden. Es wird ein fruchtbarer Boden für eine erfolgreiche Konzeption sein. Nach den Anweisungen sollte eine Tablette täglich vor den Mahlzeiten mit viel Wasser eingenommen werden. Wenn eine schwangere Frau am Morgen eine Toxämie in Form von Übelkeit hat, sollte das Medikament am Nachmittag eingenommen werden. In Gegenwart von Indikationen kann die Dosis erhöhen. Aber das wird nur von einem Arzt gemacht, der eine Frau beobachtet.

Nach der Geburt können Sie weiterhin Vitamine nehmen, da sie lange Zeit zur Erhaltung der Laktation beitragen und bei der Wiederherstellung des weiblichen Körpers helfen.

Kontraindikationen

Diese Vitamine werden nicht für alle schwangeren Frauen gezeigt. Sie enthalten synthetische Komponenten, die vom Körper nicht immer gut aufgenommen werden. Es gibt eine Liste von Kontraindikationen:

  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten;
  • Hypervitaminose;
  • Ulcus pepticum und Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Herzversagen;
  • Urolithiasis;
  • chronische Glomerulonephritis;
  • beeinträchtigte Eisensynthese;
  • Hepatitis;
  • JCB - Gallensteine;
  • Tuberkulose;
  • Thrombophlebitis.

Nebenwirkungen, Überdosierung

Portabilität im Vitaminkomplex ist gut. Von den seltenen Nebenwirkungen sind möglich:

  • Kopfschmerzen;
  • Schwindel;
  • Angioödem;
  • Gedächtnisprobleme;
  • emotionale Instabilität;
  • Sodbrennen;
  • Probleme mit dem Stuhl;
  • allergische Manifestationen;
  • übermäßiges Schwitzen;
  • Ohnmacht.

Wenn mindestens eines der oben genannten Symptome auftritt, sollte das Medikament dringend abgesetzt werden und einen Arzt aufsuchen.

Überdosierung ist voller Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen.

Während der Einnahme eines Vitaminkomplexes kann der Stuhl schwarz werden. Zur gleichen Zeit sind Frauen oft besorgt über Verstopfung. Dies ist keine Pathologie, sondern eine normale Reaktion auf Eisen, das Teil von Elevit ist.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Es ist besser, Elevit nicht gleichzeitig mit den folgenden Mitteln zu nehmen:

  • Fluorchinolone;
  • Thyroxin;
  • Levodop;
  • Drogen, die Fingerhut enthalten.

Medikamente mit Antacida-Wirkung können nur unter Einhaltung eines dreistündigen Intervalls konsumiert werden, da sie die Aufnahme von Vitaminen beeinflussen.

Wenn es gleichzeitig mit Diuretika aus der Gruppe der Thiazide eingenommen wird, erhöht sich der Calciumspiegel im Blut.

Die parallele Verabreichung von Tetracyclin-Antibiotika oder antiviralen Medikamenten wird nicht empfohlen. Mineralien reduzieren die Aufnahme von antibakteriellen Medikamenten und Immunmodulatoren.

Abführmittel reduzieren die therapeutische Wirkung von Elevit.

Analoge

Elevit hat viele Analoga, die auch die Gesundheit zukünftiger Mütter erhalten sollen.

Vitrum enthält die gleichen Vitamine, nur ihr Prozentsatz unterscheidet sich. Es hat auch einen niedrigeren Preis.

Es gibt weniger Komponenten in Fembion, aber Jod ist vorhanden.

Gendevit enthält keine Mineralien in der Zusammensetzung.

Das Medikament Complivit Mama enthält kein Biotin, sondern enthält Jod und Selen.

In Multi-Tabs sind einzelne Elemente in größeren Mengen enthalten. Es enthält auch Chrom, Magnesium, Jod und Selen.

  • Centrum Materna;
  • Emfetal;
  • Solgar Prenatal;
  • Gesundheit der Mutter "Alphabet";
  • Orthomol;
  • Ladys Formel;
  • Perfectil.

Elevit ist ein guter Vitaminkomplex, der den Körper der zukünftigen Mutter unterstützt und zur normalen Entwicklung und zum Wachstum des Fötus beiträgt. Frauen, die das Medikament in einer früheren Schwangerschaft verwendet haben, um die Wirksamkeit zu beurteilen, nehmen es in der Zukunft.

Vitamine Elevit Pronatal bei der Planung und Durchführung einer Schwangerschaft - zuverlässiger Schutz für Sie und Ihr Baby

Jede Frau, die sich darauf vorbereitet, Mutter zu werden, träumt davon, ihr Baby gesund geboren zu haben. Denken Sie darüber in der Planungsphase der Schwangerschaft nach.

Das erste, worauf Sie achten müssen, ist ein Lebensstil, einschließlich Essen: Es muss notwendigerweise vollständig und vielfältig sein.

Aber auch die frischesten und vitaminreichsten Gemüse und Früchte, die in den ökologisch unbedenklichsten und saubersten Gebieten angebaut wurden, können nicht einmal die Nährstoffe einer normalen Person, sondern eine Frau, die ein Kind unter dem Herzen trägt, mit der notwendigen Menge an Nährstoffen versorgen und sag nichts. Was ist der Ausweg aus dieser Situation?

Heute bietet die Pharmakologie-Industrie der Zukunft und bereits etablierten Mütter eine riesige Auswahl an verschiedenen Multivitamin-Komplexen und Produkten, die mit Vitaminen, Mikro- und Makroelementen angereichert sind.

Drogeninformation

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung von Elevit für schwangere Frauen umfasst:

  • 12 Basisvitamine: Vitamin A (1,2 mg), C (100 mg), B1 (1,6 mg), B2 (1,8 mg), B6 ​​(2,6 mg), B12 (4 μg), E (15 mg), D3 (12,5 ug), Folsäure (0,8 mg), Biotin (0,2 mg), Nicotinamid (19 mg), Calciumpantothenat (10 mg);
  • 3 Spurenelemente: Magnesium (100 mg), Kalzium (125 mg), Phosphor (125 mg);
  • 4 Mineralien: Zink (7,5 mg), Eisen (60 mg), Mangan (1 mg), Kupfer (1 mg).

Vitamin A ist notwendig für die Synthese von Mukopolysacchariden, Proteinen und Lipiden und um die normale Funktion von Haut, Augen und Schleimhäuten zu gewährleisten.

Vitamin B1 wird für die richtige Funktion des Herzens und des Nervensystems benötigt.

Vitamin B2 wirkt sich wohltuend auf die Geweberegeneration aus.

Vitamin B6 hilft, die Struktur und Funktion der Zähne, Knochen, Zahnfleisch, Nervensystem zu erhalten.

Vitamin B12 hilft, die Funktion des Nervensystems zu verbessern.

Ascorbinsäure (Vitamin C) ist an der Oxidation bestimmter biologisch aktiver Substanzen, Kohlenhydratstoffwechsel, Blutgerinnung und Gewebereparatur beteiligt, erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Viren und Infektionen, reduziert das Auftreten von Entzündungsreaktionen.

Vitamin D3 hilft, das Gleichgewicht von Phosphor und Kalzium im weiblichen Körper zu erhalten.

Vitamin E ist ein natürliches Antioxidans, das das Auftreten von erhöhter Blutgerinnung und Thrombusbildung verhindert, die an der Synthese von Hämoglobin und Proteinen, an der Bildung und dem Wachstum von Zellen, der Funktion der Skelett- und Herzmuskulatur, der Blutgefäße und der Geschlechtsdrüsen beteiligt ist.

Biotin ist an Stoffwechselprozessen und Proteinabsorption beteiligt.

Calciumpantothenat ist für den Stoffwechsel von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten notwendig.

Folsäure ist notwendig für die normale Bildung des Neuralrohrs des Babys, für die Normalisierung des Nervensystems der Mutter.

Nicotinamid ist an den Oxidations- und Reduktionsprozessen beteiligt, sorgt für den Transfer von Phosphat und Wasserstoff.

Calcium ist notwendig für die Bildung von Knochengewebe, Reduzierung der glatten Muskulatur und Skelettmuskulatur, Blutgerinnung, normale Herzfunktion.

Magnesium ist für die Bildung von Knochen- und Muskelgewebe sowie für die Proteinsynthese notwendig.

Eisen ist am Sauerstofftransport beteiligt und verhindert so die Entwicklung von Anämie.

Phosphor ist für die Bildung von Knochen und Zähnen notwendig.

Mangan fördert die Knochenmineralisierung.

Kupfer wird für den Austausch von Eisen benötigt.

Zink ist an der Bildung des fetalen Skeletts beteiligt und reduziert die Wahrscheinlichkeit von fetalen Anomalien.

Und hier lesen Sie über die Symptome vermisster Abtreibung.

Elevit Pronatal bei der Planung einer Schwangerschaft

Elevit ist nicht für reguläre Frauen kontraindiziert, auch während der Schwangerschaftsplanung und beim Stillen.

Bevor Sie eine Schwangerschaft planen, müssen Sie die Menge an Spurenelementen auffüllen, die für Körper, Mineralien und Vitamine notwendig sind.

Darüber hinaus erhöht die Verwendung der Droge die Wahrscheinlichkeit der Konzeption und optimale Entwicklung und Ernährung des Fötus, reduziert die Wahrscheinlichkeit der Entwicklung verschiedener Pathologien der intrauterinen Entwicklung.

Dosierung, Kontraindikationen, Nebenwirkungen des Medikaments

Während der Schwangerschaft, Elevit nehmen Sie 1 Tablette pro Tag nach einer Mahlzeit, trinken ein halbes Glas Wasser.

Der Aufnahmeweg wird vom Frauenarzt individuell für jede Frau gewählt, meistens aber ist der Monat der Aufnahme, der Monat der Pause.

Da Elevit als Medikament gilt, kann sein Empfang einige Nebenwirkungen verursachen: Störung des Magen-Darm-Traktes, gelb gefärbter Urin aufgrund des Gehalts an Vitamin B2, allergische Reaktionen und Idiosynkrasie des Medikaments.

Da Calcium und Eisen Teil von Elevit sind, verzögert es die Aufnahme von Tetracyclin-Antibiotika und antimikrobiellen Medikamenten.

Vitamin C verstärkt die Wirkung von antimikrobiellen Wirkstoffen.

Die kombinierte Anwendung von Elevit und Diuretika wird nicht empfohlen.

Bei jeder Einnahme von Elevit und anderen Arzneimitteln ist es besser, ein Intervall von 2 Stunden einzuhalten.

Und hier erfahren Sie, was die Risiken einer späten Geburt sind.

Arzneimittelüberprüfungen

Pro Elevit für schwangere Frauen überwiegend positive Bewertungen: einige Frauen dank ihnen Toxikose loszuwerden, andere waren in der Lage, den monatlichen Zyklus und damit erfolgreich schwanger werden, andere loszuwerden Juckreiz, verbessern Haare und Haut, viertens - loswerden Anämie und Schmerzen, Schwellungen und Krämpfe in den Beinen.

Von den negativen Bewertungen: manchmal verursacht Verstopfung, unangenehmer Geschmack im Mund, Übelkeit, eine allergische Reaktion beim Kind während der Stillzeit.

Der Preis von Vitaminen für schwangere Frauen Elevit liegt in der Region von 400 bis 450 Rubel für 30 Tabletten (zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels).

Wenn also die zukünftige Mutter den Elevit-Komplex im Planungs- und Geburtsstadium einnehmen wird, kann dies helfen, die Haare, die Haut, die Nägel in einem guten Zustand zu halten, die richtige Entwicklung und das Wachstum des Fötus sicherzustellen.

In jedem Stadium löst die Einnahme von Elevit seine Probleme: In der Planungsphase kompensiert es den Mangel an Vitaminen im Körper einer Frau; im ersten Trimester - reduziert das Risiko von intrauterinen Fehlbildungen; im II. - III. Trimester - kompensiert den erhöhten Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen bei Mutter und Kind; nach der Geburt des Babys - hilft, erschöpfte Reserven an Vitaminen, Mikro- und Makronährstoffen aufzufüllen.

In diesem Artikel erfahren Sie, was die Zeichen der beginnenden Arbeit sind.

Vitamine Elevit Pronatal: Zusammensetzung, Gebrauchsanweisungen, Analoga und Bewertungen

Schwangerschaft und Geburt sind vielleicht die wichtigste Phase im Leben jeder Frau. Und damit dieser Prozess ohne unangenehme Überraschungen abläuft und mit der Geburt eines gesunden Babys endet, sollte die zukünftige Mutter auf ihre Gesundheit achten. In der Planungsphase der Schwangerschaft sollte man sich mit diesem Thema befassen, um den Körper auf intensive "Arbeit" vorzubereiten, damit er sich und die sich entwickelnde neue Person mit allen notwendigen Nährstoffen, Spurenelementen und Vitaminen versorgen kann. Neben einer gesunden Ernährung und einer richtig verteilten Zeit für Arbeit und Ruhe ist es sehr gut, alle Vitamine zu sich zu nehmen (wenn der Arzt es für notwendig hält). Eines dieser Medikamente ist Elevit Pronatal, das ideal für zukünftige Mütter und stillende Frauen ist.

Komponenten

Die Zusammensetzung dieses Vitamin-Mineral-Komplexes ist ziemlich umfangreich. Es enthält 12 Vitamine, 3 Mikro- und 4 Makronährstoffe. Das Volumen jedes der in den Vitaminen für schwangere Frauen enthaltenen Elemente "Elevit Pronatal" (die Zusammensetzung ist am häufigsten auf der Packung angegeben) ist streng berechnet und eignet sich ideal für eine optimal wirksame Therapie und vorbeugende Maßnahmen für Beriberi.

- Retinol (Vitamin A): seine Anwesenheit ist notwendig für die erfolgreiche Synthese von Proteinen, Lipiden und Mucopolysacchariden. Das volle Funktionieren der Sehorgane, der normale Zustand der Haut und der Schleimhäute der jungen Mutter ist auch ohne die Teilnahme dieses Elementes unmöglich.

- Thiamin (Vitamin B1): normale Funktion des Herzens und des zentralen Nervensystems.

- Riboflavin (Vitamin B2): Zellregeneration (Reparatur beschädigter Zellen) der Haut und des Gewebes.

- Calcium Pantothenate (Vitamin B5): fördern die Stoffwechselvorgänge von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten.

- Pyridoxin (Vitamin B6): unterstützt die Struktur von Zähnen, Knochen, Zahnfleisch, hilft bei der Funktion des zentralen Nervensystems.

- Cyanocobalamin (Vitamin B12): stimuliert das Funktionieren des zentralen Nervensystems.

- Folsäure ist an der Bildung von roten Blutkörperchen beteiligt und ist sehr wichtig für die vollständige Entwicklung des Nervensystems des Kindes.

- Ascorbinsäure (Vitamin C): unterdrückt entzündliche Prozesse, wirkt an der Blutgerinnung mit, regt die Abwehr gegen äußere Infektionen an, verbessert die Durchlässigkeit der Kapillaren, normalisiert die Geweberegenerationsprozesse.

- Cholecalciferol (Vitamin D3): Phosphor-Kalzium-Gleichgewicht im Körper. Das Fehlen dieses Elements bei Kindern führt zu Rachitis, bei Erwachsenen zu Osteoporose.

- Tocopherol (Vitamin E): ist an der Proteinsynthese und der Bildung von Hämoglobin beteiligt. Minimiert das Risiko von Blutgerinnseln, reduziert erhöhte Blutgerinnung. Stimuliert die Bildung von Zellen und ihr Wachstum, die Entwicklung der Gonaden und Gefäße, sorgt für die normale Funktion der Herzmuskeln. Das Fehlen dieser Substanz, die Teil der Elevit Pronatal Vitamine ist, im ersten Trimester des Tragens eines Kindes kann Spontanaborte (Fehlgeburten) verursachen.

- Biotin (Vitamin H) ist an der Assimilation von Proteinen beteiligt, ist an verschiedenen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt.

- Nicotinamid (Vitamin PP) unterstützt die Prozesse der Reduktion und Oxidation, fördert die Bewegung von Wasserstoff und Phosphat.

Obligatorisches Vorhandensein von Calcium ist notwendig für die Bildung von hochwertigem Knochengewebe, normale Funktion des Herzens, Blutgerinnung, Reduzierung der glatten und Skelettmuskulatur. Auch bei der Bildung von Geweben aus Knochen und Muskeln ist das Vorhandensein von Magnesium notwendig, das zusätzlich an der Proteinsynthese beteiligt ist.

Elevit Pronatal (die Zusammensetzung des Komplexes bestätigt dies) beinhaltet Phosphor (Bildung von Knochengewebe und Zähnen, Beteiligung am Energiestoffwechsel), Eisen (Sauerstoffbewegung), Mangan (Verbesserung der Knochenmineralzusammensetzung), Kupfer (Beteiligung am Eisenstoffwechsel und -funktion). Erythrozyten), Zink (Bildung des Skeletts des Kindes, Minimierung des Risikos für das Auftreten einer Reihe von Defekten des Fetus).

Was ist mit Jod?

Wie Sie wissen, sollte eine schwangere Frau mindestens 200 Mikrogramm Jod täglich erhalten. Die Dosis ist im Prinzip klein, aber dennoch, mit der Nahrung (sogar mit den mannigfaltigsten) wird es nicht bekommen. In den Regionen, in denen der natürliche Gehalt dieses Elements reduziert ist (Wasser, Pflanzen, Tiere), ist die Situation noch schlimmer. Und in "Elevit Pronatal" enthält die Zusammensetzung kein Jod. Was ist der Ausweg? Da Jodmangel nicht nur für eine Frau, sondern auch für ein sich entwickelndes Kind gefährlich ist (geistige Behinderung, angeborene Fehlbildungen, Tumore in der Schilddrüse), kann das Problem durch Einnahme jodhaltiger Arzneimittel (zB "Iodomarin") gelöst werden.

Einflussbereich des Vitamin-Mineral-Komplexes

Die Droge "Elevit Pronatal" enthält die Zusammensetzung der Droge so, dass sie sowohl in der Planungsphase der Schwangerschaft, während des Tragens eines Kindes und während des Stillens eingenommen werden kann. Spezifische Probleme werden in jedem spezifischen Zeitraum gelöst. In der Planungsphase der Empfängnis wird das Defizit einer Anzahl wichtiger und notwendiger Substanzen, Vitamine und Elemente kompensiert. Während des ersten Trimesters nimmt das Risiko von intrauterinen Anomalien und Defekten bei einem sich entwickelnden Baby ab. In der zukünftigen Mutter während dieser Zeit wird das Medikament helfen, mit Toxikose und Anämie fertig zu werden (wenn es eine gibt). Im zweiten und dritten Trimester erfüllt Elevit Pronatal effektiv den erhöhten Bedarf an Vitaminen und Spurenelementen bei Mutter und Kind. Nach der Geburt des Kindes hilft der Komplex dem Körper der Mutter, ihre eigenen Reserven an Vitaminen, Mikro- und Makroelementen wieder aufzufüllen.

Freigabeformular und Merkmale der Zulassung

Vitamin-Mineral-Komplex wird in Form von länglichen bikonvexen Tabletten mit einer Schale (Farbe - grau-gelb) hergestellt. Auf der einen Seite der Pille wird Risiko angewendet. Der Geruch ist entweder nicht vorhanden oder kaum sichtbar. In einem Blister können 10 oder 20 Tabletten sein. In einem Karton können 30 oder 100 Tabletten verpackt werden. Elevit Pronatal wird immer von Gebrauchsanweisungen begleitet (Zusammensetzung, Indikationen, Kontraindikationen - alle wichtigen Informationen sollten berücksichtigt werden).

Dosierung des Medikaments - 1 Tablette pro Tag. Sie müssen nach den Mahlzeiten (15 Minuten später) und trinken Sie eine kleine Menge Wasser. Die Dauer der Einnahme von Vitaminen liegt im Ermessen des behandelnden Arztes.

Bei der Planung einer Schwangerschaft beträgt die empfohlene Dauer der Einnahme von Vitaminen 3 Monate vor der Empfängnis.

Kontraindikationen

Das Vitamin-Mineralpräparat "Elevit Pronatal" hat eine ziemlich umfangreiche Zusammensetzung, daher gibt es eine gewisse Liste von Kontraindikationen für die Anwendung dieses Medikaments.

Es kann nicht bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile des Elevit Pronatal eingenommen werden. Verschreiben Sie es nicht Frauen mit Hypovitaminose (ultra-hochdosierte Intoxikation eines oder mehrerer Elemente) der Vitamine A und D. Die Verwendung des Vitaminkomplexes ist auch nicht akzeptabel für diejenigen, die erhöhte Kalziumspiegel im Blut haben, oder mit mehr Urin in ihrem Urin. Urolithiasis ist auch ein Grund, dieses Medikament nicht zu nehmen.

Verschreiben Sie nicht "Elevit Pronatal" und diejenigen, die Abweichungen im Prozess der Absorption von Eisen und Kalzium haben. Nieren- und Leberversagen wird auch dazu führen, dass dieser Komplex nicht mehr eingenommen wird.

Mögliche unerwünschte Wirkungen

Entwickelt Komplex "Elevit Pronatal" für schwangere Frauen. Die Zusammensetzung berücksichtigt alle Bedürfnisse des Körpers einer Frau, die ein Baby trägt oder bereits stillt. In den meisten Fällen ist dieses Medikament gut verträglich. In isolierten Situationen können Sie jedoch von kleinen gastrointestinalen Anomalien (insbesondere Verstopfung) hören. Allergische Manifestationen wie Juckreiz und Hautausschläge werden selten erwähnt.

Das Vorhandensein von Riboflavin im Komplex kann dazu führen, dass Urin gelb anfärbt.

Folgen einer Überdosierung

Wie umfangreich die Zusammensetzung von "Elevit Pronatal" ist, wurde bereits früher gesagt. Die Anweisung zeigt deutlich, was die zulässige Tagesdosis des Arzneimittels ist. Wenn alle Empfehlungen des Arztes und der Anweisungen befolgt werden, ist das Auftreten von Überdosierungen sehr unwahrscheinlich. Wenn aus irgendeinem Grund die Überschreitung der zulässigen Dosis aufgetreten ist, manifestieren sich die Symptome der Vitamin-A- und -D-Hypervitaminose am häufigsten: Kopfschmerzen, dyspeptische Erscheinungen in Form von Übelkeit, Erbrechen und Verstopfung. In solchen Fällen sollte die Einnahme des Arzneimittels "Elevit Pronatal" gestoppt und ein Arzt aufgesucht werden.

Wechselwirkung mit anderen Substanzen

Elevit Pronatal (die Zusammensetzung des Komplexes ist oben detailliert beschrieben) Eisen und Calcium können die Absorption von Tetracyclin-Antibiotika und Fluorchinolonderivaten signifikant verringern. Ascorbinsäure erhöht die Wirkung von Sulfanilamid-Arzneimitteln und kann ihrerseits negative Manifestationen hervorrufen. Medikamente, die Magnesium, Kalzium und Aluminium enthalten, können die normale Absorption von Eisen beeinträchtigen, das Teil des Medikaments Elevit Pronatal ist.

Die parallele Verwendung dieses Arzneimittels und von Diuretika aus der Thiazidgruppe kann einen Anstieg des Calciumspiegels im Blut verursachen. Die Kombination von "Elevit Pronatal" und anderen Vitamin-Mineral-Komplexen ist nicht akzeptabel. Wenn einige andere Medikamente mit Vitaminen verschrieben werden, ist es optimal, einen Zeitraum von 2 Stunden zwischen der Einnahme des Medikaments zu widerstehen.

Ähnliche Medikamente

Eine ähnliche Zusammensetzung mit "Elevit Pronatal" ist für eine Anzahl von Arzneimitteln verfügbar. Die berühmtesten und am häufigsten verwendeten sind "ElevitaVitrum Prenatal", "Perfectil", "Multitabs Perinatal", "Supramin", "Revalid", "Complivit" Mama "," Pregnavit "," Gendevit "," Multiprodukt für schwangere Frauen ". Es ist jedoch erwähnenswert, dass es sich nicht lohnt, die Entscheidung zu treffen, das Produkt Elevit Pronatal durch eines der am häufigsten beworbenen Gegenstücke zu ersetzen. Die Gesundheit eines ungeborenen Kindes ist eine zu ernste Frage, um die volle Verantwortung zu übernehmen, ohne zuvor einen Arzt zu konsultieren.

Preisspanne

Unter der ganzen Masse von Medikamenten für schwangere Frauen, praktisch wenn nicht die beste, dann sehr, sehr effektiv - Elevit Pronatal. Zusammensetzung / Preis - Kategorien, die ein optimales Verhältnis für diese Art von Medizin haben. Dies soll nicht heißen, dass dieser Komplex besonders günstig ist. Eine Packung mit 30 Tabletten kostet 380-425 Rubel. 100 Tabletten kosten 960-1050 Rubel. Die breite Palette von "Elevita" wird jedoch eine schwangere Frau davon abhalten, mehrere Vitaminkomplexe gleichzeitig einzunehmen, um sich selbst und das Kind mit allen notwendigen Substanzen und Elementen zu versorgen.

Meinung von Patienten über das Medikament

Eine ganze Reihe von Frauen übernahm die Anweisungen des Arztes in den Prozess der Schwangerschaft und Still-Vitamin-Mineral-Komplex "Elevit Pronatal." Die Zusammensetzung (Besprechungen der medizinischen Fachkräfte, die sich am häufigsten mit diesem Thema beschäftigen) ist ziemlich umfassend und in der Lage, dem Körper der schwangeren Frau alle notwendigen Elemente zu geben. Patienten merken an, dass das Medikament gut verträglich ist, fast keine Nebenwirkungen verursacht, das Wohlbefinden auf dem richtigen Niveau hält. Auch die Tatsache, dass der Komplex von den Patienten als teuer bewertet wird, war kein Grund, das Produkt "Elevit Pronatal" aufzugeben und durch ein billigeres Produkt zu ersetzen.

Elevit

Gebrauchsanweisung:

Preise in Online-Apotheken:

Elevit ist ein Multivitaminpräparat, das Makro- und Mikronährstoffe enthält.

Pharmakologische Wirkung

Elevit ist ein Komplex essentieller Mikro- und Makroelemente. Elevit enthält 4 Mineralien, 12 Vitamine, 3 Spurenelemente, deren Komplex die optimale Dosierung der wichtigsten Elemente für stillende und schwangere Frauen darstellt. Alle Mineralstoffe, mit Ausnahme von Eisen, werden in Elevite in niedrigeren Dosen als empfohlen angeboten.

Elevit versorgt den Körper einer Frau mit jenen Substanzen, die zum Verlauf einer normalen Schwangerschaft beitragen und den Mangel an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralien auffüllen.

Vitamin A oder Retinol, das Teil von Elevita ist, beteiligt sich an der Synthese von Lipiden, Proteinen, Mucopolysacchariden, die die normale Funktion der Schleimhäute, der Haut und der Organe des Sehens gewährleisten.

Vitamin B oder Thiamin hilft, die Aktivität des Herzens zu normalisieren und ist verantwortlich für das normale Funktionieren des Nervensystems.

Vitamin B2 oder Riboflavin ist an der Regeneration von Geweben einschließlich Hautzellen beteiligt.

Vitamin B5 oder Calciumpantothenat in Elevite reguliert den Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen im Körper.

Vitamin B9 oder Folsäure wirkt stimulierend auf die Erythropoese.

Vitamin B6 oder Pyridoxin ist an der Aufrechterhaltung der Funktion und Struktur der Zähne, Knochen und des Zahnfleisches beteiligt, beeinflusst die Erythropoese und fördert das normale Funktionieren des Nervensystems.

Vitamin B12 oder Cyanocobalamin ist ebenfalls an der Erythropoese beteiligt und gewährleistet die normale Funktion von NS.

B-Vitamine haben im Allgemeinen einen Einfluss auf die Bildung verschiedener Enzyme, die Stoffwechselvorgänge regulieren, und helfen, Übelkeit und Erbrechen während der Blutvergiftung bei Schwangeren zu beseitigen.

Vitamin C oder Ascorbinsäure ist an der Oxidation von Wirkstoffen beteiligt, reguliert den Kohlenhydratstoffwechsel, die Blutgerinnung und die Bildung von Steroidhormonen und verbessert die Immunität.

Vitamin D3 oder Colecalciferol in Elevite unterstützt das Gleichgewicht von Phosphor und Kalzium. Sein Mangel führt zur Bildung von Rachitis.

Vitamin E oder Tocopherol ist ein natürliches Antioxidans, das sich positiv auf die Blutzirkulation auswirkt und die Blutgerinnung fördert. Nimmt an der Synthese von Hämoglobin und Proteinen teil. Ein Mangel an Vitamin kann zu Fehlgeburten in den frühen Stadien führen.

Vitamin H oder Biotin fördert die Proteinaufnahme.

Vitamin PP oder Nikotinamid ist an der Übertragung von Wasserstoff und Phosphat beteiligt.

Kalzium ist das Hauptelement des Knochengewebes, ist an der Blutgerinnung beteiligt, normalisiert das Herz und die Eisenaufnahme.

Magnesium ist an der Proteinsynthese beteiligt, bildet Knochen- und Muskelgewebe.

Eisen trägt Sauerstoff und verhindert die Entwicklung von Anämie bei Schwangeren.

Phosphor ist an der Bildung von Zähnen und Knochen beteiligt.

Mangan ist an der Knochenmineralisierung beteiligt.

Kupfer reguliert den Eisenstoffwechsel und die Funktion der roten Blutkörperchen.

Zink ist an der normalen Bildung des Skeletts des Fötus beteiligt, der Geweberegeneration, die Teil einer Anzahl von Hormonen einschließlich Insulin ist. Reduziert das Risiko von fetalen Anomalien.

Zusammensetzung von Elevit

Laut Übersichten von Elevite, kompensiert das Medikament vollständig den Mangel an Vitaminen und anderen nützlichen Elementen. In einer Tablette enthält Elevita:

Vitamin A - 3600 IE;

Vitamin D3 - 500 IE;

Vitamin E - 15 mg;

Vitamin C - 100 mg;

Folsäure - 0,8 mg;

Vitamin B1 - 1,6 mg;

Vitamin B2 - 1,8 mg;

Vitamin B6 - 2,6 mg;

Vitamin B12 - 4 μg;

Nicotinamid - 19 mg;

Calciumpantothenat - 10 mg;

Kalzium - 125 mg;

Phosphor - 125 mg;

Formular freigeben

Gemäß den Anweisungen an Elevita wird das Medikament in Form von länglichen Tabletten hergestellt, deren Farbe nahe bei gräulich-gelb ist. Auf der einen Seite besteht das Risiko zu brechen. Der Geruch ist fast nicht vorhanden.

Elevit Tabletten sind in einer Blisterpackung mit je 10 oder 20 Stück verpackt. Eine Packung enthält 3, 10 (für 10 Tabletten) oder 5 Blister (für 20 Stück).

Anwendungshinweise Elevita

Zahlreiche Übersichten von Elevite zeigen die Wirksamkeit des Medikaments in der Prävention und Behandlung von Beriberi, Hypovitaminose und das Fehlen von Spurenelementen und eine Reihe von Mineralien während und nach der Schwangerschaft, während der Stillzeit.

Kontraindikationen

Das Medikament, gemäß den Anweisungen für Elevita, wird nicht für die Verwendung in den folgenden Fällen empfohlen:

  • mit Überempfindlichkeit gegenüber irgendeiner der Komponenten der Zusammensetzung;
  • im Falle von Vitamin-A-Hypervitaminose und / oder Vitamin D sollte man das Medikament für eine lange Zeit nicht einnehmen;
  • mit erhöhten Konzentrationen von Kalzium im Blut oder seiner Ausscheidung im Urin;
  • in Verletzung der Eisenaufnahme.

Gebrauchsanweisung Elevita

Die Dauer der Einnahme von Elevita sowie die Notwendigkeit der Aufnahme werden ausschließlich vom Arzt festgelegt. Frauen in den Perioden vor und nach der Schwangerschaft, nach der Geburt und während der Stillzeit sollten einmal täglich 1 Tablette Elevita nehmen und mit etwas Wasser abwaschen.

Nebenwirkungen von Elevita

Elevit und Analoga des Arzneimittels mit ähnlichem Gehalt und Konzentration von Vitaminen und Spurenelementen werden im Allgemeinen gut vertragen. In seltenen Fällen können Verstopfung und andere Störungen des Gastrointestinaltrakts auftreten, aber selbst wenn sie vorhanden sind, ist es nicht empfehlenswert, das Medikament abzubrechen.

Mögliche Allergien.

Überdosierung

Im Falle der Einhaltung der empfohlenen Dosen für die Aufnahme von Dosen, ist die Wahrscheinlichkeit einer Überdosierung, wie in medizinischen Gutachten über Elevita festgestellt, fehlt.

Analoge der Droge

Zu Arzneimitteln, die ähnlich wie Elevit in Zusammensetzung und Konzentration von Wirkstoffen sind, gehören:

  • Zusatzstoffe Multivitamine;
  • Berokka Plus;
  • Bio Max;
  • Vitrum Pränatale Forte;
  • Duovit;
  • Complivit;
  • Complust Trimester (1,2 oder 3);
  • Lavita und andere

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, das Medikament Elevit an einem trockenen Ort zu lagern, wo die Temperatur 25 ° C nicht übersteigt. Unter allen Lagerbedingungen kann das Medikament bis zu 2 Jahre gelagert werden.

Elevit Pronatal: Gebrauchsanweisung, Zusammensetzung von Vitaminen für Schwangere, Analoga

Das Medikament wird speziell in Deutschland für werdende Mütter entwickelt, die bereits ein Kind erwarten oder planen, schwanger zu werden, sowie stillende Frauen. Multivitaminov Elevit Pronatal versorgt die Organismen von Mutter und Kind mit bioaktiven Substanzen.

Die Zusammensetzung der Vitamine für schwangere Frauen

Der Komplex enthält 12 Vitamine, 7 Mineralstoffe, die für eine schwangere Frau, einen Fötus und einen Säugling notwendig sind.

Bioaktive Substanzen (BAS) in der Zusammensetzung von Elevit Pronatal füllen den Mangel an Mikronährstoffen, der unweigerlich zu bestimmten Zeiten des Lebens einer Frau auftritt. Der Verbrauch von biologisch aktiven Substanzen nimmt während Schwangerschaft und Stillzeit signifikant zu. Mangel beeinträchtigt die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mutter, die Entwicklung des Fötus oder Kindes.

Elevit Pronatal erfüllt die erhöhten Bedürfnisse des weiblichen Körpers vor, während, nach der Geburt, vor dem Ende des Stillens.

Empfohlene tägliche Aufnahme von Mikronährstoffen und Inhalt in der Zubereitung:

Empfohlene tägliche Einnahme von Mineralstoffen und Inhalt in der Zubereitung:

Die Methode zur Bestimmung des täglichen Verbrauchs von Mikronährstoffen in verschiedenen Ländern ist unterschiedlich. Die Tabelle verwendet Indikatoren, die in der Europäischen Union anerkannt sind. Elevit Pronatal wird in Deutschland entwickelt und hergestellt, vollständig konform mit den im Westen empfohlenen Standards.

Pharmakologische Wirkung, Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

In den ersten 6-8 Wochen nach der Empfängnis werden die lebenswichtigen Organe des ungeborenen Kindes abgelegt. Die "Bausteine" sind Makronährstoffmoleküle (Proteine, Kohlenhydrate und Fette). Die Rolle von Vitaminen und Mineralstoffzusätzen ist unterschiedlich. Bioaktive Substanzen werden in kleinen Mengen zur Umsetzung aller Stoffwechselprozesse benötigt, die als materielle Basis für Wachstum und Entwicklung dienen.

Der Mangel an Mikronährstoffen entsteht aus so vielen Gründen. Schwangere Frauen haben nicht genug BAS in Essen, da die Bedürfnisse des Körpers aufgrund von hormonellen Ungleichgewicht, Stress und Stress auf das endokrine System deutlich ansteigen. Mikronährstoffverbrauch steigt unter widrigen klimatischen Bedingungen, unter Stress, bei Infektionen und bei Nierenerkrankungen. Der Körper verliert die BAS bei Nahrungsmittelallergien, minderwertigen Lebensmitteln, vegetarischen und anderen Diäten.

Pharmakologische Wirkung von Elevit Pronatal - Ergänzung von Vitaminmangel und Mineralpräparaten.

Kalzium und Phosphor - Mineralstoffe, die für das Knochengewebe benötigt werden, verleihen dem Skelett und den Zähnen Festigkeit. Magnesium wird für die Proteinbiosynthese, Knochen- und Muskelarbeit benötigt. Eisen ist eine mineralische Komponente im Hämoglobin. Das Protein der roten Blutkörperchen transportiert Sauerstoff zu den Organen und Geweben. Kupfer ist für den Austausch von Eisen im Körper erforderlich.

Eisenmangelanämie ist eine häufige Ursache für Perversion des Geschmacks, allgemeine Schwäche, Herzklopfen, Schwindel, trockenes Haar, brüchige Nägel.

Mangan ist erforderlich, um die Knochenmineralisierung zu regulieren, was ihnen Festigkeit, aber keine Sprödigkeit verleiht. Zink wird bei der Bildung des Skeletts verbraucht, es ist für die beste Regeneration der Haut, das Funktionieren einer Reihe von Hormonen notwendig.

Bioaktive Substanzen funktionieren nicht isoliert. Zum Beispiel ist Zink für die normale Arbeit von Vitamin A notwendig. Es gibt viele solcher Beispiele, von denen jedes bestätigt, dass es besser ist, Multivitaminkomplexe als separate BAS zu nehmen.

Absorption und biochemische Transformationen von Vitaminen und Mineralstoffen im Körper sind sehr komplex. Einige Vitamine, Calcium-, Magnesium- und Eisenionen werden bereits im Zwölffingerdarm aufgenommen. Die meisten Vitamine werden im Jejunum und Ileum absorbiert.

Infolge metabolischer Reaktionen treten verschiedene Umwandlungen von bioaktiven Substanzen auf. Die Endprodukte des Stoffwechsels: Kohlendioxid, Fettsäuren und andere Substanzen. Ausgeschiedene Austauschprodukte mit Galle, über die Nieren ausgeschieden.

Wenn das Medikament verschrieben wird

Auch bei einer gesunden Ernährung erhält eine schwangere Frau oder eine stillende Mutter nicht genügend Vitamine und Mineralpräparate. Die Gründe können unterschiedlich sein. Hauptsächlich betroffen von der gestiegenen Nachfrage ist die Zerstörung von Mikronährstoffen bei der kulinarischen Verarbeitung von Produkten.

Elevit Pronatal Tabletten werden den folgenden Gruppen von Frauen verschrieben: Schwangere, die schwanger werden möchten, Stillen. In jedem dieser Zeiträume, Prophylaxe und Therapie von Vitamin-Mangel, sind Mineralpräparate erforderlich.

Metabolismus bei schwangeren und stillenden Frauen erhöht. Die Bedürfnisse des Körpers und des Fötus wachsen. Muss im Vergleich zu anderen Lebensphasen 50-100% mehr Mikronährstoffe enthalten.

Der Verbrauch von Mineralpräparaten sollte um 100% oder mehr erhöht werden. Eisen für die Bildung von Hämoglobin Blut während der Schwangerschaft benötigt dreimal mehr. Erhöht auch den Aufwand für Folsäure, Vitamin B12 und D, Kalzium, Kupfer und Zink, notwendig für die Zellteilung, die Gewebebildung.

Gebrauchsanweisung Elevita Pronatal

Die übliche Dosis beträgt 1 Tablette pro Tag. Die Pille wird während des Frühstücks ganz geschluckt, nicht gekaut, mit ein paar Schlucken Wasser abgewaschen. Wenn eine Frau morgens an Übelkeit leidet, kann sie die Medizin zu Mittag oder am Abend trinken. Die Tablette darf sich entlang der Rille teilen, um das Schlucken zu erleichtern. Wenn nötig, wird die Pille in einem Mörser zerstoßen, dieses Pulver zu Wasser oder Joghurt hinzufügen.

Die Gebrauchsanweisung enthält auch Informationen über die Behandlungsdauer. Elevit Pronatal wird empfohlen, einen Monat vor der geplanten Schwangerschaft, während der gesamten Tragezeit, nach der Geburt und vor dem Ende der Laktation zu beginnen.

Drogenwechselwirkung

Vitamine für Schwangere Elevit Pronatal enthält Vitamin C, das die Wirkung von Sulfanilamid-Wirkstoffen und Nebenwirkungen verstärkt. Die Eisenresorption aus dem Multivitaminkomplex verschlechtert sich bei gleichzeitiger Behandlung mit Antazida wie Almagel oder Maalox, Fluorchinolonen, Tetracyclin-Antibiotika.

Kalzium, Magnesium, Kupfer und Zink können mit Antazida, Tetracyclin- und Fluorchinolon-Antibiotika, antiviralen Medikamenten, Diuretika interagieren. Folsäure reduziert die antiepileptische Wirksamkeit von Wirkstoffen, die Carbamazepin und Barbiturate enthalten. Es ist notwendig, dass zwischen dem Nehmen von Elevit

Pronatal und eines der aufgeführten Medikamente bestanden 2 oder 3 Stunden.

Kontraindikationen und Nebenwirkungen

Elevit Pronatal darf nicht mit Überempfindlichkeit gegen die aktiven Bestandteile und / oder sonstigen Bestandteile des Arzneimittels eingenommen werden. Die Liste der Kontraindikationen - Hypervitaminose A und D, ein Überschuss von Kalzium im Körper, Stoffwechselstörungen von Eisen, Kupfer. Trinken Sie Elevit Pronatal nicht mit anderen Präparaten von Vitamin A und / oder D.

Das Gerät wird nicht empfohlen, bei schweren Nierenverletzungen zu nehmen. Tabletten enthalten Laktose, daher ist es im Falle seiner Intoleranz und Mangel an Laktase kontraindiziert.

Die wahrscheinlichsten Nebenwirkungen sind allergische Reaktionen. Blasen, Rötung der Haut, Schwellung der Lippen, der Zunge und des Halses treten auf. Es kann Kopfschmerzen geben, Schlaflosigkeit. Nebenwirkungen aus dem Magen-Darm-Trakt - Übelkeit, Schwere und Schmerzen im Oberbauch, Erbrechen, Verstopfung oder Durchfall.

Eisen färbt den Stuhl schwarz, Riboflavin verwandelt Urin in Orange. Diese Nebenwirkungen sind völlig harmlos.

Billige Analoga von Vitaminen

Verpackung Elevit Pronatal 100 Tabletten sollte für drei Monate ausreichen. Der Preis der Droge in der Apotheke scheint viel zu hoch - von 1700 bis 1950 Rubel. Sie können Multivitamine mit der gleichen Zusammensetzung, Makro-und Mikronährstoffen finden.

Elevit Pronatal Bayer Elevit Pronatal - Vitamine für Schwangere - Bewertung

Die bekanntesten Vitamine für schwangere und stillende "Elevit". Schöne Vitamine, deren Zusammensetzung mich ein wenig verwirrt. Was ist daran falsch? Sind sie für ein ungeborenes Kind gefährlich? Vergleich mit Vitrum Prenatal Forte und Multi-Tabs Perinatal. Preis.

Jede zukünftige Mutter möchte, dass ihr Baby gesund und stark geboren wird. Sobald eine Frau also von einer Schwangerschaft erfährt, ist sie sofort durch die Suche nach guten Vitaminen verwirrt, denn ihre eigenen Reserven und die mit Nahrung versorgten Substanzen reichen möglicherweise nicht aus, um einen neuen Organismus zu bilden.

Die beliebtesten und beworbenen Vitamine sind der Komplex Elevit Pronatal, dessen Hersteller das Medikament bereits in der Planungsphase der Schwangerschaft absetzen muss. Aber ist es wirklich notwendig, versuchen wir es herauszufinden.

Vitamine "Elevit" Ich nehme mehr als beim ersten Mal.

Anfangs kaufte ich sie vor ungefähr sieben Jahren, als ich gerade einen guten Vitamin- und Mineralkomplex trinken wollte. Ich erinnere mich daran, dass der Zusammenbruch, Benommenheit und Unaufmerksamkeit eindeutig mit einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen im Körper zusammenhingen war nicht möglich. Dann entschied ich, dass die Einnahme von Vitaminen für schwangere Frauen eine gute Option wäre, da die Dosierungen der Komponenten in ihnen sorgfältig ausgewählt werden, sie sind etwas mehr als bei gewöhnlichen Vitaminen, weil schwangere Frauen entwickelt wurden, um zwei Organismen mit essentiellen Substanzen zu versorgen. Es war auch Bestechung, dass die Qualität der Vitamine für schwangere Frauen in der Regel höher ist, weil sie während der Produktion strenger kontrolliert werden.

Nachdem ich alle bekannten Medikamente analysiert hatte, wählte ich den Komplex "Elevit", obwohl sein Wert damals und heute signifikant höher war als der anderer.

Trotz der Tatsache, dass alle Medikamente als "Vitamine für Schwangere und Stillende" deklariert werden, sind die Zusammensetzungen von ihnen sehr unterschiedlich. Offenbar gibt es keinen einheitlichen Standard und keine Meinung darüber, welche Vitamine und in welchen Mengen von einer schwangeren Frau eingenommen werden sollten.

Bei dem Verzehr dieser Vitamine fühlte ich wirklich eine Verbesserung der Gesundheit, eine Steigerung der Vitalität, und im allgemeinen gaben sie mir keinen günstigen Eindruck.

"Elevit" ist in zwei Verpackungsarten erhältlich: 30 Tabletten und 100 Tabletten. Wenn es für eine lange Zeit, sogar nach der Geburt eines Babys, Vitamine trinken sollte, dann ist es besser, eine größere Packung zu nehmen, so dass die Kosten für eine Pille niedriger sein werden als die gleiche Pille aus einer Packung mit 30 Tabletten.

Tabletten sind in Blisterpackungen verpackt in Kartons mit Anweisungen. Die Größe der Pille sollte nicht klein sein, Schlucken kann problematisch sein, besonders wenn eine Person die Pille schluckt, aber es ist nicht wünschenswert, sie zu teilen, da das Fehlen einer Schale an der Bruchstelle den sauren Mageninhalt zerstören kann und der Körper verliert.

Ich schluckte diese Pillen ohne Probleme, aber ich hörte, dass viele Frauen sie wegen ihrer Größe nicht nehmen konnten. Obwohl ich aufgrund meiner Erfahrung mit der wiederholten Einnahme von Vitaminen für Schwangere fast alle unrealistische Dimensionen habe, nehme ich mindestens Vitrum Prenatal Forte.

Die Tablettenhülle hat eine gelbe Farbe, die auf das Vorhandensein eines Farbstoffs hinweist, dessen Verwendung ich insbesondere für Frauen in der Position vermeiden möchte. Aber der Hersteller glaubt offenbar, dass nichts Schreckliches passieren wird, wenn man das Medikament in genau festgelegten Dosierungen nimmt. Ich schließe jedoch nicht aus, dass die Wirkung dieses Farbstoffes eine kumulative Wirkung haben kann, und dies ist ein weiteres Argument dafür, dass es sich in der Planungsphase und im ersten Trimester der Schwangerschaft nicht lohnt, "Elevit" einzunehmen. Es ist nicht bekannt, wie dies das Kind beeinflussen kann.

Auf der anderen Seite könnte man meinen, dass alle Schwangerschaften streng für uns geplant sind und die Frau sorgfältig verschiedene schädliche Substanzen aus ihrem Leben und ihrer Ernährung ausschließt. Kompletter Unsinn! Selten führt eine Frau wirklich einen gesunden Lebensstil und vermeidet die Einnahme von Farbstoffen, Konservierungsmitteln und anderen Gefahren, die für ein ungeborenes Kind gefährlich sein könnten. Die Farbe in der Pillenhülle ist also ein Tropfen auf dem Meer.

ZUSAMMENSETZUNG:

Vit A (Retinol Palmyate) - 3.600 IE;

Vit B1 (Thiaminmononitrat) - 1,6 mg;

Vit B2 (Riboflavin) - 1,8 mg;

Vit B6 (Pyridoxinhydrochlorid) - 2,6 mg;

Vitamin B12 (Cyanocobalamin) - 4 μg;

Vit C (Ascorbinsäure) - 100 mg;

Vit D3 (Cholecalciferol) - 500 IE; Vit E (dl-α-Tocopherolacetat) - 15 mg;

Vit B5 (Calcium Pantotenta) - 10 mg;

Vit Sun (Folsäure) - 0,8 mg;

Vit H (Biotin) - 0,2 mg;

Wit PP (Nicotinamid) - 19 mg;

Kalzium - 125 mg;

Phosphor - 125 mg;

Magnesium - 100 mg;

Eisen - 60 mg;

Zink - 7,5 mg;

Mangan - 1 mg;

Kupfer - 1 mg.

Hilfsstoffe: Kern: Lactose-Monohydrat, Köder (E 421), Ethylcellulose, Macrogol 6000, Macrogol 400, Glycerindistearat, Gelatine, mikrokristalline Cellulose, Natriumstärkeglycolat, Magnesiumstearat, Povidon K90, Povidon K30; Hülle: Hypromellose, Ethylcellulose, Macrogol 6000, Talkum, Titandioxid (E171), Eisenoxidgelb (E 172).

Meiner Meinung nach ist die Zusammensetzung nicht vollständig. Es gibt Vitamine, bei denen es eine größere Vielfalt gibt, aber in dieser Situation hat der Hersteller beschlossen, nur die Hauptkomponenten in die Pille zu geben.

Vitamin A - fördert die Bildung verschiedener Substanzen (Lipide, Proteine, Mucopolysaccharide). Bietet einen normalen Zustand der Haut und der Schleimhäute sowie die Funktion der Sehorgane.

Vitamin B1 - trägt zur Normalisierung des Herzens und des Nervensystems bei. Beteiligt sich am Blut und verbessert die Mikrozirkulation. Es beteiligt sich auch am Kohlenhydrat-, Lipid-, Protein- und Wasser-Salz-Stoffwechsel.

Vitamin B2 ist für die Bildung von Kranienzellen und Antikörpern notwendig. Es wirkt positiv auf die Schleimhaut des Magen-Darm-Traktes. Es beseitigt die negativen Auswirkungen verschiedener Toxine auf die Atemwege. Trägt zur normalen Entwicklung des Fötus bei.

Vitamin B6 - spielt eine sehr wichtige Rolle im Stoffwechsel. Senkt die Konzentration von Cholesterin und Lipiden im Blut. Vitamin B6 ist für die normale Aktivität des zentralen peripheren Nervensystems erforderlich. Es verbessert die myokardiale Kontraktilität und stimuliert die Hämatopoese. Eine wohltuende Wirkung auf die Struktur von Knochengewebe, Zähnen und Zahnfleisch.

Vitamin B12 - mit dessen Hilfe werden Blutzellen gebildet, die zur normalen Aktivität des Nervensystems beitragen. Erhöht den Sauerstoffstoffwechsel der Zellen bei akuter oder chronischer Hypoxie. Verbessert den Schlaf.

Vitamin C - ist an der Bildung von Knochen, Zähnen, Zahnfleisch beteiligt; stärkt die Wände von kleinen Gefäßen. Erhöht die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen Infektionskrankheiten. Fördert die Absorption von Kalzium und Eisen im Körper.

Vitamin D3 - reguliert den Kalzium-Phosphor-Stoffwechsel im Körper, fördert die Absorption von Kalzium und Phosphor im Magen-Darm-Trakt und die rechtzeitige Ablagerung in Knochengewebe und Dentin, verhindert so Osteomalazie (Erweichung) von Knochen und Karies. Trägt zur Prävention von Rachitis bei.

Vitamin E - verbessert die Mikrozirkulation des Blutes, ist notwendig für die Geweberegeneration. Beteiligt sich an der Bildung von Gonadotropin und der normalen Entwicklung von Plazentagewebe. Sorgt für eine normale Funktion des Blutgerinnungssystems. Verhindert Anämie durch Stärkung der Kapillarwände. Bietet normale Bildung roter Blutkörperchen. Beteiligt sich an der Bildung von Kollagen und elastischen Fasern der Haut.

Folsäure - nimmt an der Blutbildung teil, hat anti-anämische Wirkung. Es spielt eine entscheidende Rolle während der Empfängnis und Schwangerschaft. Es trägt zur richtigen Bildung der Nervenzellen des Embryos bei, was für seine normale Entwicklung extrem wichtig ist. Die Einnahme von Folsäure während der Empfängnis und der frühen Schwangerschaft kann Defekte in der Entwicklung des Neuralrohrs des Fötus, der Anenzephalie und der Spina bifida (Spina bifida) verhindern. Verhindert vorzeitige Wehen und vorzeitigen Bruch der Amnionmembran. Trägt zur Schwächung der postpartalen Depression bei.

Nicotinamid - fördert die Synthese von Nebennierenhormonen. Beteiligt sich an der Bildung von Antikörpern, verbessert die Aufnahme anderer Vitamine. Es aktiviert den Fettstoffwechsel und beteiligt sich an Redoxprozessen.

Biotin - beteiligt sich am Fett-, Protein- und Kohlenhydratstoffwechsel und verbessert den Zustand von Haut, Haaren und Nägeln.

Calciumpantothenat wird auch für den Protein-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel, die Bildung von Aminosäuren, Fettsäuren, Cholesterin, Histamin, Hämoglobin und Acetylcholin benötigt.

Calcium ist notwendig für die normale Bildung von Knochengewebe und Dentin im Fötus, sowie für die Verhinderung der Erweichung der Knochen und der Zerstörung der Zähne bei der Mutter. Es trägt auch zum normalen Funktionieren des Blutgerinnungssystems bei. Beeinflusst das normale Funktionieren des Herz-Kreislauf-Systems.

Phosphor trägt - zusammen mit Kalzium - zur Bildung von Knochen und Zähnen bei und nimmt auch am Energiestoffwechsel teil.

Eisen - beteiligt sich an der Bildung von Blutzellen. Es ist Teil des Hämoglobins, das für den Transport von Sauerstoff zu Geweben wichtig ist.

Zink - ist ein Bestandteil verschiedener Enzyme, die an der Synthese und dem Metabolismus von Hormonen (hauptsächlich Glukokortikosteroide) beteiligt sind. Es hat eine Auswirkung auf den Zustand der Haut und der Haare.

Magnesium - ist an der Bildung von Muskel- und Knochengewebe beteiligt. In allen Zellen und Geweben enthalten.

Mangan - spielt eine wichtige Rolle in der reproduktiven Funktion von Frauen, verbessert das Gedächtnis und erhöht die Reizbarkeit.

Kupfer - verhindert das Auftreten von Anämie, da es direkt an der Bildung von Hämoglobin beteiligt ist. Beeinflusst die Fortpflanzungsfunktion. Fördert das fötale Wachstum.