Vitamine für stillende Mütter

Konzeption

Nach der Geburt haben Frauen eine Menge Probleme, wie Haarausfall, brüchige Nägel, trockene Haut, Anämie, ungesunde Zähne und Zahnfleisch. All diese Krankheiten - eine Folge von Beriberi. Der Körper einer Frau gibt dem Kind alle notwendigen Dinge, unabhängig davon, ob er selbst genügend Nährstoffe hat. Wenn eine Frau während der Schwangerschaft Vitamine zu sich genommen hat, ist das Problem weniger. Aber der Körper braucht Vitaminunterstützung nicht nur während der Schwangerschaft, sondern auch danach. Welche Vitamine für stillende Mütter sind am wichtigsten? Welche Apotheke Multivitamin-Komplexe bevorzugen?

Vitamine sind nicht nur für die Mutter wichtig, sondern auch für das Baby

Das Neugeborene, das seinen Lebensraum verändert, steht unter Stress. Während dieser Zeit verschwendet das Kind aktiv Ressourcen von Nährstoffen, die er während der fetalen Entwicklung angesammelt hat. Dies droht mit der Tatsache, dass das Baby anfälliger für externe negative Faktoren, Viren und Infektionen ist.

Deshalb ist die Ernährung des Neugeborenen so wichtig. Muttermilch ist das perfekte Essen. Aufgrund der Tatsache, dass Muttermilch fast vollständig absorbiert wird, erhält das Baby alle notwendigen Nährstoffe, wächst schnell und entwickelt sich. Wenn Mama versucht, ihr Essen mit Vitaminen und Mineralien zu bereichern, steigen die Vorteile des Stillens nur.

Welche Vitamine und Mineralien sind für eine stillende Frau am wichtigsten?

Wenn eine Frau mit Muttermilch gefüttert wird, erfährt eine Frau einen akuten Mangel an folgenden Nährstoffen:

  • Vitamine A, C, E, D. Notwendig zur Wiederherstellung der Haut, Nägel und Haare, fördern die Kalziumaufnahme und normalisieren die Hormonspiegel, verbessern die Immunität und beteiligen sich an allen Stoffwechselprozessen.
  • Vitamine der Gruppe B. Benötigt für die ordnungsgemäße Funktion der Leber und des Nervensystems.
  • Eisen Stört die Anämie.
  • Jod Eine positive Wirkung auf die Schilddrüse.
  • Zink Es ist wichtig für das Nervensystem, Haargesundheit, geistige Aktivität.
  • Kalzium. Das wichtigste Mineral zur Erhaltung von Knochen, Haut, Sehorganen in einem normalen Zustand. Es ist sehr wichtig für das Baby, da es an der Entwicklung des Bewegungsapparates beteiligt ist.
  • Phosphor. Es ist notwendig für den Energieaustausch auf zellulärer Ebene, es ist notwendig für das reibungslose Funktionieren des Herzens und der Nieren.

Sie müssen verstehen, dass Nährstoffe nicht nur für die Mutter, sondern auch für das Baby benötigt werden. Daher ist es wichtig, den Körper mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen, so dass das Stillen nur Freude, nicht aber Gesundheit und Aussehen bringt.

Wie kann man den Körper mit Vitaminen anreichern?

Es gibt zwei Hauptwege, um den Mangel an Nährstoffen im Körper zu kompensieren:

  • Hochwertige und abwechslungsreiche Ernährung.
  • Ein Komplex aus Vitaminen und Mineralstoffen speziell für stillende Mütter.

Natürlich müssen Sie vom ersten Punkt aus beginnen und Ihr Essen vernünftig organisieren.

Konzentrieren Sie sich auf den Teller, können Sie die richtigen Produkte für Ihre tägliche Ernährung auswählen und den Körper mit nützlichen Substanzen versorgen. Aber es gibt eine Reihe von Schwierigkeiten:

  • Das Baby ist anfällig für Allergien und viele Produkte für die Mutter sind verboten.
  • Eine stillende Frau kann sich aufgrund ihrer finanziellen Situation keine abwechslungsreiche Ernährung von hoher Qualität leisten.
  • Die Frau lebt in entlegenen Gegenden des Landes, wo es schwierig ist, gutes frisches Essen zu bekommen.

In all diesen Fällen sollten Sie zusätzlich zur Grundnahrung ein spezielles Multivitamin für stillende Mütter einnehmen.

Welche Vitamine für stillende Mütter?

Heute können Sie viele Marken von Multivitaminen für Frauen finden, die stillen. Die beliebtesten sind:

1. Elevit Pronatal

  • Enthält den gesamten Satz notwendiger Nährstoffe.
  • Es ist bequem zu nehmen - 1 Tablette einmal täglich.
  • In seltenen Fällen verursacht es Allergien.
  • Ziemlich hoher Preis.

2. Vitrum Pränatale Forte

  • Der Preis ist günstiger als viele Analoga.
  • Die ganze Menge notwendiger Nährstoffe.
  • Es ist möglich, einen Komplex auszuwählen, der mit Jod oder Eisen angereichert ist, abhängig von den Bedürfnissen des weiblichen Körpers.
  • Es ist bequem, einmal am Tag eine Kapsel zu trinken.
  • Ein eisenbefestigter Komplex kann Verstopfung verursachen.

3. Alphabet - Mutters Gesundheit

  • Angemessener Preis.
  • Getrennte Einnahme von Vitaminen erhöht signifikant ihre Verdaulichkeit.
  • Gute Vitamin- und Mineralzusammensetzung.
  • Unbequeme Behandlung - 3 Mal am Tag müssen Sie eine Pille trinken, deren Farbe der Tageszeit (morgens, nachmittags, abends) entspricht.
  • Die Verpackung dauert nur 20 Tage.

4. Fembion Natal Kea 2

  • Enthält zusätzlich Omega-3.
  • Reichhaltige Zusammensetzung von Vitaminen und Mineralien.
  • Verursacht keine Allergien und Nebenwirkungen.
  • Nehmen Sie zwei Kapseln einmal täglich (Vitamine + Kapsel mit flüssiger Omega-3-Lösung).
  • Der höchste Preis unter ähnlichen Drogen.

5. Konforme Mutter

  • Eine gute Zusammensetzung füllt den Mangel an allen Vitaminen und Mineralstoffen einer jungen Mutter.
  • Erschwinglicher erschwinglicher Preis.
  • Die Verpackung dauert 2 Monate.
  • Manchmal gibt es Fälle von Allergien.
  • Nicht für alle Frauen geeignet. Es gibt Fälle, in denen die Wirkung des Empfangs nicht beobachtet wurde.

Wichtig: Nicht immer die besten Multivitamine für Bewertungen sind für eine bestimmte Person geeignet. Um die richtigen Vitamine während des Stillens auszuwählen, sollten Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren, der das Medikament und die gewünschte Dosierung auswählt!

Wie man Vitamine beim Stillen nimmt

In der Regel finden Sie in der Verpackung des Medikaments Anweisungen, die detailliert das Regime beschreibt. Aber nicht immer leidet eine Frau an einem Mangel an allen Nährstoffen. Manchmal ist die Einnahme bestimmter spezifischer Vitamine oder Mineralstoffe ausreichend. In diesem Fall wird der Arzt ein bestimmtes Medikament verschreiben, das darauf abzielt, den Nährstoff, der im Körper fehlt, aufzufüllen. Vielleicht werden es Pillen, Kapseln oder Injektionen sein. Das Behandlungsschema sollte auch vom Arzt verschrieben werden.

Was ist gefährliche Überdosis Vitamine für das Baby

Eine Frau beim Stillen neigt dazu, dem Baby das Beste zu geben. Um die Muttermilch gesünder zu machen, kann sie mit Vitaminen übertrieben werden. Wenn eine Überdosierung mit nützlichen Substanzen praktisch keine Auswirkungen auf eine erwachsene Person hat, werden die Folgen für das Kind ernster sein:

  • Eine übermäßige Dosis von Vitamin A zerstört die Leber.
  • Übermäßige Aufnahme von Kalzium und Vitamin D verursacht eine gestörte Entwicklung der Schädelknochen und beeinträchtigt auch das Gehirn.
  • Eisenüberdosierung kann toxische Schäden an den Geweben der inneren Organe und chronische Verstopfung verursachen.

Wichtig: Vitamine sollten für Mutter und Kind ausreichen, aber die Dosierung sollte vom Arzt streng individuell gewählt werden, um einen Überschuss an nützlichen Substanzen auszuschließen.

Was tun, wenn Haare ausfallen?

Nicht immer Multivitamin-Komplexe für junge Mütter nehmen mit dem Problem des Haarausfalls nach der Geburt fertig. Der Hauptgrund für Haarausfall ist eine Veränderung des hormonellen Hintergrunds. Diese Tatsache sollte eher einer Frau gefallen, denn ihr Körper wird gleich und kommt äußerlich und innerlich in eine positive Form. Aber Haarausfall kann diesen natürlichen und wünschenswerten Prozess nicht überschatten.

Vitamine wie D und F helfen Ihnen bei Haarausfall, Sie können sie zusätzlich verwenden oder finden einen speziellen Komplex speziell für Menschen, die mit dem Problem der Kahlheit konfrontiert sind. Darüber hinaus müssen Sie Ihre tägliche Ernährung mit pflanzlichen Ölen (Mais, Sonnenblumen, Oliven, Flachs) anreichern. Natürlich ist es wichtig, die Maßnahme einzuhalten und nur qualitativ hochwertige unraffinierte Produkte zu kaufen.

Mythen über Multivitamine

Durch die Einnahme von Medikamenten sollte Ernst genommen werden und vor der Auswahl von Vitaminkomplexen müssen die Hauptmythen zerstreut werden.

  • Vitamine brauchen viel. Vitamine und Mineralstoffe benötigt der Körper in ausreichender Menge, aber nicht im Übermaß. Überschreiten Sie nicht die vom Arzt verordnete Dosis, und in einigen Fällen kann es sogar gefährlich für das Baby sein, das die Mutter stillt.
  • Vitamin-Komplexe sind harmlos. Wenn es keinen Mangel an Vitaminen gibt, kann die Einnahme von Multivitaminkomplexen gefährlich sein, da es eine Überdosierung bestimmter Nährstoffe verursacht und sie eine toxische Wirkung auf den Körper haben.
  • Vitamine müssen ständig während des Stillens trinken. Regelmäßige Einnahme von Vitaminpräparaten ist oft nicht erforderlich. Zum Beispiel gibt es im Sommer genug frisches Gemüse, Obst und Gemüse, so dass der Körper keinen Nährstoffmangel verspürt. Der Empfang von Multivitaminen sollte einen Arzt ernennen, oft ist es ein Kurs in ein paar Wochen, die nach einer Weile wiederholt werden.
  • Vitamine gelangen aus der Nahrung in die Milch. Dieser Ausdruck ist nicht ganz richtig. Alle Nährstoffe gelangen aus dem Blut in die Muttermilch und Blut aus den Nahrungsmitteln und Drogen, die eine Frau nimmt. Wenn Mama nicht genug Nährstoffe zu sich nimmt, verbraucht der Körper die Reserven des Körpers, so dass die Milch so lange wie möglich nahrhaft und gesund für das Baby bleibt. Das Auffüllen der Reserven des Körpers ist die Hauptaufgabe der Einnahme von Multivitamin-Komplexen.

Die Auswahl eines Multivitaminkomplexes für eine stillende Frau ist nicht so einfach, wie es scheint. Nach dem Studium der Referenzmaterialien und Bewertungen anderer Mütter, nach Rücksprache mit einem Arzt, können Sie die richtige und vernünftige Wahl treffen.

Welche Vitamine für HB werden am besten eingenommen? Vergleichstabelle der Medikamente für stillende Mütter

Die Schwangerschaft und die Zeit nach der Geburt ist ein schwieriger Test für eine Frau. Ihr Körper leistet großartige Arbeit, um den gewohnten Lebensrhythmus wiederherzustellen und wieder herzustellen.

Die Wiederherstellung des Vitamingleichgewichts im Körper einer stillenden Frau kann dabei helfen.

Welche Vitamine am besten während des Stillens eingenommen werden, trinken Sie sie oder verwenden Sie sie in einer anderen Form, lesen Sie weiter.

Wenn die Notwendigkeit entsteht?

Jede neue Mama hat eine Reihe von Problemen bezüglich ihrer eigenen Gesundheit:

  • Die Verschlechterung der Haut, Zähne, Haarausfall, brüchige Nägel.
  • Erhöhte Empfindlichkeit, Tränenfluss, Depressivität als Folge von Hormonstörungen.
  • Konstante Müdigkeit.
  • Häufige Erkältung.
  • Das Vorhandensein von Problemen des Magen-Darm-Traktes.

Es gibt zwei Arten, den Körper mit essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen aufzufüllen:

  1. Regulierung durch natürliche Produkte.
  2. Empfang eines fertigen Vitaminkomplexes.

Wie viele Nährstoffe benötigen Sie?

Der Körper von stillenden Müttern ist aufgrund der komplexen Anpassung an den Normalmodus sehr schwach. Zu einer solchen Zeit haben Mädchen eine Abnahme der Immunität, Schwäche. Vitamine A, B, C, D, E, sowie Nährstoffe und Mineralien sind notwendig, um die Gesundheit von Frauen zu erhalten.

Bei der Überprüfung Ihrer Ernährung liegt der Schwerpunkt auf:

  • Fettarme Milchprodukte (Milch, Kefir, Käse, Quark), angereichert mit Kalzium. Eine unzureichende Menge an Kalzium im Körper ist mit solchen Folgen wie die Zerstörung von Zähnen und Knochen verbunden.
  • Fisch, einschließlich Meer, Meeresfrüchte, Grünkohl, Muscheln - ein Lagerhaus von nützlichen Spurenelementen. Sie enthalten Jod, Phosphor, Zink, Kobalt, Natrium, Magnesium, Eisen, Kalium, Schwefel, Mangan, Brom und andere Elemente. Vitamin-Zusammensetzung enthält einen Komplex von Vitamin A, D, E.
  • Verschiedene Arten von magerem Fleisch: Geflügel, Schweinefleisch, Rindfleisch - eine Quelle von Vitaminen B6, B12, Magnesium, Zink, Eisen und Nicotinsäure.
  • Hülsenfrüchte, Getreide enthalten Vitamin B1, Phosphor, Magnesium und Zink.
  • Nüsse, Beeren, Früchte - Magnesium, Vitamin C, B6.
  • Gemüse (Karotten, Sauerkraut) - Vitamine A, C, B6.
  • Eier - Vitamin A, D, Nikotinsäure, Zink.
  • Die Leber ist Vitamin D, B12, B2, Zink, Eisen.

Natürliche Produkte sind ein Schatz nützlicher Komponenten. Aber selbst dieser Reichtum hat eine Liste von Mängeln:

  1. Die Berechnung des Tageskurses ist schwierig.
  2. Schwierigkeit mit der richtigen Kombination von Produkten und deren Komponenten.
  3. Die Möglichkeit einer allergischen Reaktion des Babys auf ein Produkt.
  4. Die finanzielle Seite.

In der medizinischen Praxis werden drei Zustände des Körpers hinsichtlich des Vorhandenseins von Vitaminen betrachtet:

  • Avitaminose - die Abwesenheit von einem oder mehreren Vitaminen (Polyavitaminose) Dieser Zustand ist oft mit Mangelernährung oder Fehlfunktion von Organen verbunden mit der Verdauung verbunden.
  • Hypovitaminose - ein Mangel an Vitaminen. Bei einer solchen Diagnose hat eine Person Reizbarkeit, Verwirrung, Müdigkeit, Verschlechterung von Haar, Nägeln und Haut. Aber viele Frauen im Stadium des Stillens sind solche Symptome, also ist es am besten darüber nachzudenken, was man dagegen tun kann.
  • Hypervitaminose - Überangebot an Vitaminen. Die Überfütterung Ihres Körpers mit Vitaminen hat auch eine Reihe unangenehmer Folgen:

  1. Schlaflosigkeit;
  2. Übelkeit;
  3. Bauchschmerzen;
  4. Verstopfung;
  5. Druckerhöhung;
  6. Schwäche;
  7. einige haben Schläfrigkeit und so weiter.

In welcher Form zu verwenden?

Das Einstellen der Vitamin-Bilanz ist extrem schwierig. Eine ausgezeichnete Lösung wäre die Verwendung von Arzneimitteln:

  1. Benötigen Sie keine Zeit und Energie zum Kochen.
  2. Die notwendigen Substanzen wurden bereits in der richtigen Menge berechnet und verpackt.
  3. Einfach zu lagern.
  4. Billiger als Naturprodukte.
  5. Das geringste Risiko, bei einem Kind Allergien auszulösen.

In den Regalen der Apotheken gibt es viele verschiedene Pakete von Vitamin-Komplexen und schlecht. Für stillende Mütter sind die Vitamine mit "Für Mütter" gekennzeichnet.

Vergleichstabelle von Vitaminkomplexen

Für Sie bieten wir eine Liste der beliebtesten Multivitaminkomplexe, die von russischen Müttern ausgewählt wurden:

Liste der besten Vitamine nach der Geburt während des Stillens: Wählen Sie einen Multivitaminkomplex für stillende Mütter

Beim Stillen braucht jede Frau Vitamine und Mineralstoffe. Außerdem erhalten sie und Baby, das nur während der Muttermilch isst. Oft reichen die in den umweltfreundlichen Produkten enthaltenen Nährstoffe jedoch nicht aus, und viele versuchen zusätzlich Vitaminkomplexe einzunehmen. Was - wir werden von unserem Artikel sehen.

Während der Stillzeit brauchen stillende Mütter besonders Vitamine.

Der Bedarf an Vitaminen während der Stillzeit

Eine stillende Mutter braucht mehr Nährstoffe als eine gewöhnliche Person. Die Entwicklung des Kindes und seine eigene Verfassung hängt davon ab, wie voll ihre Ernährung ist. Die Natur, die lebenswichtige Ressourcen verteilt, hat die Prioritäten so gelegt, dass, wenn das Baby nicht genug von etwas zu essen hat, es diese Substanzen von der Mutter nehmen wird, infolge dessen nach der Geburt viele Mütter merklich ihr Aussehen verschlechtern. Die Haare fallen aus, die Nägel werden brüchig, auch die Haut und die Zähne verändern sich nicht optimal (wir empfehlen zu lesen: Kann die stillende Mutter die Zähne behandeln: die Meinung der Kinderärzte).

Damit der Körper während der Laktation nicht bis zum Limit erschöpft, empfehlen viele Experten spezielle Vitamin-Mineral-Komplexe. Sie sollten jedoch wissen, dass solche Instrumente, obwohl sie nicht schädlich sind, immer noch nur auf ärztliche Verschreibung eingenommen werden sollten, da ein Überfluss an selbst nützlichen Substanzen unerwünscht ist.

Wenn eine Frau sowohl während der Schwangerschaft als auch in der Stillzeit vollständig ernährt, benötigt sie keine zusätzlichen Mittel. Die nützlichen Substanzen, die vom Organismus in der natürlichen Weise erhalten werden, werden die künstlich erzeugten Analoga nicht ersetzen. Wenn es notwendig ist, wie in den oben genannten Fällen, ist es erlaubt, spezielle Komplexe während des Stillens zu trinken, aber nur auf Empfehlung des behandelnden Arztes.

Bevor Sie Vitamine trinken, sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

Wie viele Nährstoffe brauchen Sie während der Stillzeit?

Vitamine für stillende Mütter (A, B, C, D, E) sind viel wichtiger, als in großen Mengen regelmäßig zu erhalten. Wir werden die Liste als eine Tabelle auflisten, aus der wir sehen werden, dass alle nützlichen Substanzen in den gewöhnlichsten Produkten enthalten sind. Sie können versuchen, ein vollständiges Menü zu erstellen, basierend auf der Datentabelle.

In welcher Form ist es besser, Nährstoffe zu verwenden?

Natürlich ist es am besten, wenn eine stillende Mutter eine solche Ernährung erhält, die ihr und dem Baby alles Notwendige liefert. Bei der Erstellung des Menüs sollten Sie jedoch einige Nuancen kennen:

  1. Für die Assimilation bestimmter Substanzen und damit für deren Nutzen ist nicht nur deren Anwesenheit wichtig, sondern auch die Kombination mit anderen Vitaminen.
  2. Damit Nährstoffe besser aufgenommen werden können, gibt es eine optimale Tageszeit für den Empfang. Manchmal ist es nicht so einfach, Ihren Zeitplan an diese biologischen Rhythmen anzupassen.
  3. Das Verfahren zum Kochen von Produkten und selbst ihre Wärmebehandlung verändert die Zusammensetzung, während sie weit von der ursprünglichen Menge an Vitaminen entfernt bleibt.
  4. Um zu kontrollieren, ob Sie die notwendige Menge an nützlichen Substanzen erhalten, müssen Sie ständig Berechnungen anstellen. Es ist ermüdend und zeitaufwendig.
  5. Aufgrund der individuellen Eigenschaften (Allergien, Auswirkungen auf die Verdauung des Kindes usw.) gibt es Fälle, in denen bestimmte Nahrungsmittel aus der Nahrung ausgeschlossen werden müssen, auch wenn sie viele nützliche Substanzen enthalten.

Verglichen mit vorgefertigten Kapseln oder Tabletten ist es nicht so einfach, die ideale Diät einzuhalten. Vitaminpräparate, die speziell für die Zeit des Stillens entwickelt wurden, stellen keine Gefahr für die Entwicklung des Babys dar, daher wählen viele Menschen diese Option. Es ist eine bequeme Zugänglichkeit, oft - zu einem erschwinglichen Preis und Benutzerfreundlichkeit. Für einen größeren Nutzen und mehr Sicherheit ist es jedoch empfehlenswert, vor dem Kauf einen Spezialisten zu konsultieren.

Überprüfung einiger der berühmtesten Drogen

Multivitamine, die für Frauen während des Stillens bestimmt sind, sind weitgehend identisch mit Komplexen für schwangere Frauen. Fast alle enthalten Kalzium, Vitamin E und andere nützliche Substanzen. Es ist schwierig zu bestimmen, welche von ihnen die beste ist - oft wird es nur in der Praxis klar, da jeder Organismus individuell ist. Zu wählen ist eine persönliche Angelegenheit jeder Mutter, und wir werden eine Schätzung der bekanntesten Rauschgifte geben.

Fembion 2

Fembion 2 wird von der internationalen Pharmagruppe Dr. Reddys. Experten sind sehr aufmerksam auf seine Entwicklung. Es ist in Tabletten und Kapseln erhältlich, die täglich für 1 Stück nach einer Mahlzeit getrunken werden. Die Tabletten enthalten Metafolin, 9 Vitamine, Folsäure, Jod. Vitamin E und mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-3 und Docosahexaensäure) sind in Kapseln enthalten.

Solch eine Zusammensetzung bringt den Wert der Droge viel höher als andere, da mehrfach ungesättigte Fettsäuren selten nicht nur in der Zusammensetzung von Fertigprodukten, sondern auch in der natürlichen Umgebung gefunden werden (die Hauptquelle dieser Säuren sind einige Arten von fettigen Meeresfischen). Der Hersteller empfiehlt die Einnahme von Femibion ​​2, solange das Stillen anhält. Dann wird sich das Baby vollständig entwickeln und seine Mutter wird in der Lage sein, ihren Körper schnell wiederherzustellen.

Vitrum Pränatale Forte

Dieses Medikament hat auch eine gute Zusammensetzung - es enthält 10 Vitamine und 3 Mikroelemente - aber der Preis ist nicht für jedermann erhältlich (das Produkt ist ziemlich teuer). Es erlaubt Ihnen, das gewünschte Niveau von Hämoglobin und den allgemeinen Zustand des Körpers zu halten, weil es eine große Menge an Eisen enthält. Jedoch ist dieser Faktor daran zu erinnern und Vitrum Prenatal Forte in Maßen zu trinken, 1 Kapsel 1 Mal pro Tag, da ein Übermaß an Eisen ist genauso unerwünscht wie sein Mangel.

Elevit Pronatal

Die Zusammensetzung dieser berühmten Droge ist sehr reich - es enthält 12 Vitamine und 7 Spurenelemente. Bei solch einer Vielfalt wird jedoch kein Jod benötigt, das separat genommen werden muss. Das Medikament ist so konzipiert, 1 Mal pro Tag, 1 Kapsel (vorzugsweise in regelmäßigen Zeitabständen) zu erhalten. Der Preis des Medikaments liegt über dem Durchschnitt.

Alphabet Mamas Gesundheit

Analoge Vitrum Prenatal Forte und Elevit Prenatal ist zu einem günstigeren Preis erhältlich, so dass es für die Mehrheit der Verbraucher zur Verfügung steht. Dies ist ein unbestrittener Vorteil der Droge Alphabet Mamas Gesundheit. Das Ergebnis seiner Rezeption ist jedoch etwas niedriger, obwohl es vollständig absorbiert wird. Die Aufnahmemethode ist für ständig beschäftigte junge Mütter weniger geeignet - sie müssen das Mittel 3 Mal am Tag einnehmen (morgens, mittags und abends), aber um die Unterscheidung zwischen Tabletten zu erleichtern, hat der Hersteller sie vorsichtig in verschiedenen Farben gestrichen.

Die Zusammensetzung des Vitaminkomplexes "Alphabet Mom's Health"

Complivit Mama

Ein weiteres preiswertes Produkt mit 11 Vitaminen und 7 Mineralien. Allerdings ist die Dosierung den bisherigen Komplexen deutlich unterlegen, daher ist der Effekt signifikant geringer.

Zulassungsregeln und Einschränkungen

Es ist offensichtlich, dass alle stillenden Mütter Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere nützliche Substanzen benötigen. Natürlich sind sie sicher, so oft wählen wir sie selbst aus. Trotz der klaren Vorteile und der Notwendigkeit sollte die Einnahme von Vitaminen während des Stillens kompetent und mit Augenmaß erfolgen. Was müssen Sie über die Vorsichtsmaßnahmen bei der Auswahl von Vitaminkomplexen für HB wissen?

Erstens können Sie die empfohlene Dosierung nicht überschreiten, selbst wenn Ihr Körper sehr erschöpft ist. Der Grundsatz "je mehr, desto besser" ist in diesem Fall inakzeptabel, da ein Überangebot bestimmter Stoffe nicht nur ungesund, sondern auch gefährlich sein kann. Zum Beispiel, wenn eine stillende Mutter eine übermäßige Menge an Kalzium verbraucht, ist das Risiko hoch, dass die Quelle ihres Kindes zu schnell wächst (mehr im Artikel: ein Tisch mit einem Frühling pro Monat).

Zweitens können einige Multivitamine eine Allergie entweder im Baby oder in der Mutter selbst provozieren. Wenn ein Hautausschlag, Schwellungen, Verdauungsstörungen oder andere Warnzeichen auftreten, stoppen Sie die Einnahme der Droge und konsultieren Sie einen Arzt. Er wird die genaue Ursache ermitteln und Empfehlungen geben. Sie müssen möglicherweise andere Vitamin-Komplexe für die Stillzeit kaufen.

Im Allgemeinen, wenn Sie die Einnahme von speziellen Drogen mit guter Ernährung kombinieren, werden Probleme mit dem Fehlen von irgendwelchen Substanzen nicht entstehen. Das Baby wird stark und gesund entwickeln und seine Mutter wird gut aussehen und sich gut fühlen.

6 beste Vitamine für stillende Mütter

Feature-Bewertung

Nach der Geburt steht der Körper einer Frau unter starkem Stress. Dies ist nicht nur auf das Auftreten eines neuen Familienmitglieds zurückzuführen, sondern auch auf einen Mangel an notwendigen Substanzen. Der Prozess des Stillens erfordert viel Energie und erfordert die Ergänzung der Vitaminreserven. Angesichts des Zeitmangels ist es für eine Frau schwierig, richtig und vollständig zu essen. In solchen Fällen entwickeln Pharmaunternehmen einzigartige Komplexe, die speziell für stillende Mütter entwickelt wurden.

Solche Vitamine wirken sich nicht nur positiv auf den Körper, sondern auch auf die Qualität der Muttermilch aus. Das Baby zusammen mit seiner Mutter muss notwendigerweise verschiedene Nährstoffe erhalten. Leider ist es sehr schwierig, den Vorrat an Lebensmitteln aufzufüllen. Vor allem angesichts der Tatsache, dass aufgrund der Möglichkeit einer Allergie bei einem Kind, die Ernährung einer Frau sehr begrenzt ist.

Komplexe für stillende Mütter enthalten solche Vitamine wie:

  • A - ist verantwortlich für den normalen Zustand der Sehorgane und die Aufrechterhaltung der Immunität;
  • E - vaskuläre Gesundheit;
  • B1 - Gehirnaktivität;
  • B6 - hormonelle Unterstützung, Gedächtnisverbesserung;
  • PP - gute Laune, Verdauung;
  • D - Stärkung der Knochen, Widerstand gegen Infektionen.

Alle Hersteller bieten verschiedene Versionen von Medikamenten an, die sich in Zusammensetzung, Kosten usw. unterscheiden. Basierend auf Kundenbewertungen haben wir eine Liste der besten Vitamine für stillende Mütter zusammengestellt. Bei der Erstellung des Gutachtens haben wir uns auf die Meinung eines der bekanntesten Kinderärzte des Landes, Dr. Komarovsky, gestützt.

Achtung! Es gibt Kontraindikationen, Beratung des Experten ist notwendig.

Die besten preiswerten Vitamine für stillende Mütter

3 Complivit Mama

Das Budget- und gleichzeitig das Qualitätsprodukt für stillende Mütter ist der Complivit Mama-Komplex. Seine Wirkung basiert auf dem Gehalt solcher nützlichen Substanzen für den weiblichen Körper wie Vitamin C, B6, B12, PP, Kupfer, Zink, Phosphor, etc. Das Medikament ist hochwirksam, wie positive Kundenbewertungen zeigen. Es unterstützt die Gesundheit von Frauen während des Stillens und versorgt sie und das Baby mit essentiellen Nährstoffen. Am gebräuchlichsten sind 30 Tabletten, die für einen Monat ausgelegt sind. Der Komplex hat eine bequeme Methode der Anwendung: eine Kapsel einmal täglich. Nach mehreren Anwendungen gibt es eine Abnahme der Müdigkeit, eine Zunahme der Aktivität.

  • wirksam;
  • bequeme Dosierung;
  • bester Preis;
  • positive Kundenbewertungen;
  • Nährstoffe in der Zusammensetzung;
  • Zugänglichkeit.

2 ALFAVIT Mutters Gesundheit

Der Vitamin-Mineral-Komplex "ALFAVIT" wurde speziell für den Einsatz beim Stillen entwickelt. Sein Hauptvorteil ist die hypoallergene Zusammensetzung. Der Hersteller hat versucht, nur für Babys unbedenkliche Bestandteile einzuschließen, die keine negative Reaktion hervorrufen können. Insgesamt enthält die Zusammensetzung 13 Vitamine, 11 Mineralstoffe sowie die Substanz Taurin. Während der Verwendung des Komplexes im Körper einer stillenden Mutter wird die Zufuhr von notwendigen Nährstoffen wieder aufgefüllt, die Stimmung verbessert sich und die Ermüdung nimmt ab. "Die Gesundheit der Mutter" wird durch 3 Pillen mit unterschiedlicher Zusammensetzung dargestellt: "Eisen", "Antioxidantien", "Calcium-D3". Aufgrund der Differenzierung der Vitamine wird der Komplex besser absorbiert und hat die besten hypoallergenen Eigenschaften.

  • ausgezeichnete Zusammensetzung;
  • gute Kritiken;
  • niedriger Preis;
  • wohltuende Wirkung auf den Körper einer stillenden Mutter.
  • unangenehme Dosierung (3 mal am Tag).

1 Doppergelts V.I.P.

Medikament der deutschen Produktion Doppgergelts V.I.P. erstellt unter Berücksichtigung der Anforderungen an den Körper einer stillenden Mutter. Während dieser Zeit ist es wichtig, Nährstoffe in den erforderlichen Anteilen zu erhalten, damit sich das Baby richtig entwickelt. Die Menge der verzehrten Vitamine hängt vom Zustand der Knochen, der Haut und anderer wichtiger Organe des Kindes ab. Einige Komponenten des Komplexes beeinflussen direkt die Stimmung der Mutter in der postpartalen Phase. Dank der praktischen Dosierung müssen Sie die Kapseln nur einmal am Tag einnehmen. Es besteht aus Vitaminen, nützlichen Säuren (einschließlich Folsäure) sowie Spurenelementen (Zink, Eisen, Jod usw.). Kundenrezensionen über das Medikament positiv.

  • Deutsche Qualität;
  • ausgewogene Zusammensetzung;
  • bequem zu nehmen;
  • optimale Kosten;
  • gute Kritiken;
  • Empfehlungen von Experten;
  • hohe Effizienz.

Die besten Premium-Vitamine

3 Fairhaven Gesundheit

Pränataler Postpartum-Komplex Fairhaven Health wurde speziell für das Stillen entwickelt und berücksichtigt alle notwendigen Elemente. Der Hauptvorteil der Zubereitung ist die pflanzliche Basis in Kombination mit dem gesamten Vitamin-Mineral-Komplex. Die Zusammensetzung ist angereichert mit Eisen, Kalzium, Magnesium, Zink usw. Entwickelt und empfohlen von den besten Spezialisten. Erhöht die Vitalität der Mutter nach der Geburt, verbessert den Zustand des Babys durch den Eintritt von wichtigen Spurenelementen in seinen Körper. Gemäß den Instruktionen ist es notwendig, das Medikament 2 Mal in einer Kapsel zu nehmen. Eine Packung reicht für genau einen Monat. Hat viel positives Feedback.

  • tolle Kritiken;
  • hohe Effizienz;
  • schnelles greifbares Ergebnis;
  • optimale Unterstützung des Körpers einer stillenden Frau;
  • viele Nährstoffe.

2 Astrum-Mammy-Komplex

Das folgende Medikament zielt darauf ab, die fehlenden Elemente im Körper einer Frau während des Stillens aufzufüllen. Es verbessert die Gesundheit während dieser Zeit, erhöht die Aktivität und trägt zur schnellen Wiederherstellung der Kraft nach der Geburt bei. Die Basis hier ist eine spezielle Kräuterformel, die den Effekt der Verwendung von Grundzutaten verdoppelt. Der Hauptvorteil von Astrum-Mammy Complex ist die höchste Qualität, die sich direkt auf das Ergebnis auswirkt. Stillende Mütter, die den Komplex nehmen, bemerken von den ersten Tagen an eine Verbesserung der Stimmung, die die Entwicklung von postpartalen Depressionen verhindert. Die Zusammensetzung ist mit einzigartigen nützlichen Elementen (Taurin, Inositol, Cholin usw.) angereichert.

  • einzigartige Zusammensetzung;
  • beste Qualität;
  • seltene Nährstoffe;
  • hohe Effizienz;
  • Prävention von postpartalen Neurosen;
  • allgemeine Stärkung des Körpers.

1 Elevit Pronatal

Die deutsche Firma BAYER produziert eines der beliebtesten Medikamente für stillende Mütter - Elevit Pronatal, das auch während der Schwangerschaft verwendet wird. Die Zusammensetzung ist mit einer großen Menge an Vitaminen, Mineralien und nützlichen Spurenelementen angereichert. Unter ihnen, B12, die für das normale Funktionieren des Nervensystems verantwortlich ist, Folsäure, verhindert postpartale Depression und empfohlen für die Verwendung von Dr. Komarovsky, Phosphor, Stärkung der Knochen sowie Magnesium, Biotin und andere. Ein wichtiger Vorteil des Komplexes ist die Abwesenheit von Übelkeit während des Empfangs. Erhältlich in Packungen mit 60 oder 100 Tabletten. Eine richtig ausgewogene Zusammensetzung wirkt sich wohltuend auf den Körper einer stillenden Mutter aus und füllt die Muttermilch mit Nährstoffen.

  • ausgezeichnete Zusammensetzung;
  • viele nützliche Spurenelemente, Mineralien;
  • die wichtigsten Vitamine;
  • leichte Assimilation;
  • bequeme Dosierung (1 Tablette pro Tag);
  • beste Qualität.
  • hoher Preis;
  • Pillen nicht bequem zu schlucken.

Die Auswahl des besten Vitaminkomplexes für die Mutter, die das Baby pflegt: die Bewertung des beliebtesten Vitamins

Jede bewusste Mutter versteht, dass es für das Baby nichts Besseres gibt als Muttermilch. Es ist ideal für die Fütterung des Neugeborenen. Um sich jedoch um seine Qualität zu kümmern, muss die stillende Mutter genau das tun. Es geht nicht nur um eine spezielle Diät. Natürlich, ohne Ihre eigene Diät anzupassen, kann ich nicht tun. Darüber hinaus ist es ratsam, weiterhin Vitamine für schwangere Frauen zu trinken. Solche Komplexe enthalten alle notwendigen Substanzen für einen erwachsenen Organismus. Und auch das Baby wird alle nützlichen Sachen mit Milch bekommen.

Es ist wichtig zu wissen, welche Vitamine pflegend sein können und welche vermieden werden sollten. Welches Medikament wird bevorzugt? Benötigen Sie einen Komplex oder leiden Sie an einem Mangel an einer Substanz? All dies hilft, den Hausarzt zu finden. Aber eine unabhängige Untersuchung dieser Fragen wird auch nicht überflüssig sein.

Stillen - eine Zeit des Glücks und der Schwierigkeiten

Das Baby an die Brust zu setzen, verursacht viele positive Emotionen. Das Baby beim Füttern beobachten ist süß und angenehm. Aber neben der großen Freude bringt die Laktationsperiode der Mutter einige Schwierigkeiten. Von nun an ist eine Frau nicht nur für sich selbst verantwortlich. Man muss nur etwas essen, nicht wie es sich unmittelbar auf die Gesundheit der Krümel auswirkt.

Es ist notwendig, von der Speisekarte Junk-Food und Lebensmittel, die Allergien auslösen können, auszuschließen. Aber auch eine kompetente und gesunde Ernährung ist nicht immer eine Garantie dafür, dass dem Körper wichtige Stoffe fehlen.

Was verursacht einen Mangel an Vitaminen? Auswirkungen für stillende Frauen:

  • sich unwohl fühlen;
  • erhöhte Müdigkeit;
  • Reizbarkeit;
  • Schlaflosigkeit;
  • Kopfschmerzen;
  • Fehlfunktion der inneren Organe;
  • geringe Immunität;
  • Anämie;
  • Karies;
  • Haarausfall;
  • brüchige Nägel;
  • Verschlechterung der Hautfarbe.

Verfügbar im Körper der Mutter beim Füttern geben Vitamine Baby ein. Mangel an Nährstoffen in der Muttermilch beeinträchtigt die Gesundheit des Babys. Mögliche Manifestationen:

  • Hautpeeling;
  • Entwicklungsverzögerung;
  • Probleme mit Gewichtszunahme;
  • langsames Wachstum;
  • verminderte Aktivität;
  • Knochenbrüchigkeit;
  • niedriges Hämoglobin;
  • Verdauungsstörungen;
  • verschwommenes Sehen;
  • Muskelkrämpfe;
  • Schwächung der Schutzfunktion des Körpers;
  • häufige und anhaltende Krankheit.

Ein Komplex von Vitaminen hilft, Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Dies gilt für die Mama, deren Körper nach Schwangerschaft und Geburt noch geschwächt ist. Und bezieht sich auch auf ein Kind, das eine gute Ernährung braucht. Das Kind sollte Vitamine erhalten, um sich vollständig zu entwickeln. Daher müssen Sie das entsprechende Medikament kaufen. Es ist erlaubt, die Pillen, die während der Schwangerschaft verschrieben wurden, weiter zu verwenden.

Indikationen für Vitamin C-Kurs für HB

Die Frage, ob Vitamine während des Stillens notwendig sind, bleibt offen. In der Regel verschreiben Ärzte einen umfassenden Kurs. Die Laktationsperiode impliziert einen erhöhten Bedarf nicht nur für Vitamine, sondern auch für Mineralien. Manchmal interessieren sich Frauen für, ist es möglich, ein bestimmtes Vitamin zu trinken oder Gelenkeinnahme erforderlich ist? Bei nachgewiesenem Mangel zeigt sich die Verwendung der fehlenden Substanz. Eine Anzahl von Zeichen weist auf einen möglichen Fehler hin.

Viele Frauen nach der Geburt sind mit dem Problem des Auftretens von Übergewicht konfrontiert. Jemand, er erscheint sogar während der Schwangerschaft, jemand - nach der Geburt.

  • Und jetzt können Sie es sich nicht leisten, offene Badeanzüge und kurze Shorts zu tragen...
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer deine makellose Figur beglückwünschten.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber ein wirksames Mittel gegen Übergewicht ist! Folgen Sie dem Link und erfahren Sie, wie Anna in 2 Monaten 24 kg verlor.

Viele Frauen nach der Geburt sind mit dem Problem des Auftretens von Übergewicht konfrontiert. Jemand, er erscheint sogar während der Schwangerschaft, jemand - nach der Geburt.

  • Und jetzt können Sie es sich nicht leisten, offene Badeanzüge und kurze Shorts zu tragen...
  • Du fängst an, jene Momente zu vergessen, in denen Männer deine makellose Figur beglückwünschten.
  • Jedes Mal, wenn du in den Spiegel kommst, scheint es dir, dass die alten Zeiten niemals zurückkehren werden.

Aber ein wirksames Mittel gegen Übergewicht ist! Folgen Sie dem Link und erfahren Sie, wie Anna in 2 Monaten 24 kg verlor.

Meinung Komarowski

Der berühmte Arzt Komarowski besteht darauf, dass Vitamine für stillende Mütter notwendig sind. Evgeny Olegovich ist skeptisch gegenüber der Leidenschaft, Drogen wahllos zu verwenden. Auch die Wahl eines potenziell vorteilhaften Vitamin-Kurses sollte verantwortungsvoll angegangen werden. Laut dem Arzt gibt es keine Wundermittel.

Man kann nicht die geringsten gesundheitlichen Probleme auf einen Vitaminmangel zurückführen. Dementsprechend ist es nicht notwendig, bei der geringsten Unannehmlichkeit in die Apotheke zu flüchten und Nahrungsergänzungsmittel zu kaufen. Vitamine werden benötigt, aber nur unter bestimmten Lebensumständen. Und die Gardezeit ist genau dann gegeben, wenn der Körper eine zusätzliche Vitalstoffquelle benötigt.

Kontraindikationen

Die Verwendung von Vitaminen nach der Geburt während des Stillens wird allen Frauen empfohlen. Ausnahme - das Vorhandensein von Kontraindikationen:

  • individuelle Intoleranz;
  • Hypervitaminose;
  • überschüssiges Kalzium im Körper;
  • Probleme mit der Eisenaufnahme;
  • Urolithiasis.

Es ist daran zu erinnern, dass der Überschuss genauso gefährlich ist wie das Defizit. Eine Person, die einen Vitaminkomplex einnimmt, sollte sich bewusst sein, dass dies eine vorübergehende Maßnahme ist. Die Dauer des Kurses muss mit dem Arzt abgestimmt werden. Und ein Spezialist ist verpflichtet, ein Produkt eines bestimmten Herstellers zu empfehlen. Die Auswahl der optimalen Zusammensetzung und Dosierung ist äußerst wichtig. Es hängt davon ab, wie erfolgreich die Stillzeit sein wird.

Eine Vielzahl von Vitaminkomplexen

Heute ist die Herstellung von Vitaminen für die Pflege ein profitables Geschäft. Die Nachfrage schafft das Angebot. Ein gewöhnlicher Mensch achtet nicht immer auf seine eigene Gesundheit. Die Frage nach einer möglichen Substanzknappheit entsteht, wenn sich Probleme bemerkbar machen. Aber keine einzige stillende Mutter kann sich solche Sorglosigkeit leisten.

In jeder Apotheke werden mehrere Optionen angeboten. Unterschiedlicher Preis und Zusammensetzung. Es ist schwierig zu bestimmen, welches besser ist. Beraten Sie, was genau Sie zum Arzt bringen sollen. Sie können immer noch Bewertungen von stillenden Frauen lesen, um sicherzustellen, dass die richtige Wahl getroffen wird.

Bewertung

Wir stellen Ihnen eine Bewertung von Präparaten vor, die Mineralien und Vitamine für stillende Mütter enthalten. Bei der Erstellung werden folgende Indikatoren berücksichtigt:

  1. Das Gleichgewicht der Zusammensetzung, die Einhaltung der täglichen Dosis während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  2. Meinung von Ärzten, ihre Tendenz, Patienten dem einen oder anderen Komplex zu empfehlen;
  3. Kommentare der Frauen selbst, die den Kurs in der entsprechenden Lebensphase absolviert haben.

Betrachten Sie daher die besten komplexen Medikamente in Apotheken.

10 beste Vitamin für stillende Mütter

Sie sind in einer sehr wichtigen Phase des Lebens - stillen Sie Ihre Krümel. Aber Probleme mischen sich mit Freude - Schwäche, Schlaflosigkeit, Probleme mit Haaren und Haut... Vitamine für stillende Mütter werden dazu beitragen, die Situation zu verbessern. Sie verbessern nicht nur Mama, sondern erhöhen auch die Produktion von Milch, die an Nährstoffen reich ist. Wir haben eine Auswahl von 10 Medikamenten zusammengestellt, die einen hervorragenden Ruf bei stillenden Frauen haben. Lesen Sie, und wählen Sie eine Option für sich selbst!

Solgar Prenatal Nutrient - straffend und beruhigend

Die Basis des Produkts sind Vitamine, die der weibliche Körper während der Stillzeit verliert - A, B1, C, D3. Alpha-Tocopherol und Folsäure stimulieren die Produktion von Muttermilch. Der Komplex enthält 11 Mineralien, die die Verdauung einer Frau normalisieren, ihre Immunität erhöhen.

Vorteile:

  • Vorbeugung von Anämie. Der Komplex behält ein normales Hämoglobinniveau bei.
  • Bindegewebe stärken. Nach 1 Monat Einnahme wird der Haarausfall und das Ablösen der Haut gestoppt.
  • Stabilisierung des Nervensystems. Das Medikament beseitigt Schlaflosigkeit und Reizbarkeit.

Nachteile:

  • Unbequeme Rezeption. Gemäß den Anweisungen müssen Sie 4 Tabletten pro Tag trinken.
  • Starker Geruch.

Nature Bounty Pränatale Multi gesunde Mutter - mit Fettsäuren

Der Komplex enthält 19 Vitamine, Aminosäuren und Mineralien. Die tägliche Dosis von 100% erfüllt die Bedürfnisse von Frauen in Jod und Folsäure. Omega-3-Fettsäuren verbessern die Funktion von Herz und Blutgefäßen. Ingwerextrakt beschleunigt den Stoffwechsel.

Vorteile:

  • Komfortabler Empfang. Gelatinekapseln werden leicht verschluckt.
  • Normale Laktation. Das Medikament hält die Milchmenge auf dem Niveau von 700-1300 ml pro Tag.
  • Vorbeugung von Anämie. Vitamin C und Eisen liefern Hämoglobin bei Mutter und Kind.

Nachteile:

  • Sodbrennen und Übelkeit. Auftreten bei Frauen mit einem schwachen Magen.
  • Schwierigkeiten beim Erwerb. Das Produkt ist nur in Online-Shops verfügbar.

Rainbow Light Pränatal - mit Präbiotika

Die Ergänzung ist für den Zeitraum von der Planung der Schwangerschaft bis zum Ende der Laktation ausgelegt. Es enthält 6 Vitamine der Gruppe B, einschließlich Folsäure, sowie die Vitamine A, C, K, E und D2.

Mineralien werden in Form von Ceraten und Chelaten dargestellt, was die Verdaulichkeit erhöht. Spirulina Algenextrakt stärkt das Immunsystem.

Vorteile:

  • Stimulierung der Verdauung. Präbiotika beseitigen Verstopfung und Sodbrennen.
  • Prävention von Jodmangel. Jod unterstützt die Gesundheit des Nervensystems der Mutter und die Entwicklung des Gehirns des Babys.
  • Die Möglichkeit, nüchtern zu werden.

Nachteile:

  • Wenn Feuchtigkeit in die Durchstechflasche eindringt, werden die Tabletten schwarz.
  • Die Notwendigkeit, online zu bestellen.

Fairhaven Health Nursing Postnatales Stillen Multivitamin - zur Fütterung

Das Produkt wurde speziell für stillende Frauen entwickelt und enthält daher während der Stillzeit notwendige Substanzen - Vitamine B6, B12, D3, Folsäure.

Niacin, das ein Teil davon ist, stimuliert die Synthese von weiblichen Hormonen und infolgedessen die Milchproduktion. Eisen und Ascorbinsäure tragen zur Bildung von Hämoglobin bei und verhindern so die Entwicklung einer Anämie.

Vorteile:

  • Pflegen Sie gesunde Haut und Haare. Biotin beugt trockener Haut und Haarausfall nach der Geburt vor.
  • Mangel an pflanzlichen Inhaltsstoffen. Die Zusammensetzung ohne Pflanzen beseitigt Allergien beim Kind.
  • Kindersichere Verpackung.

Nachteile:

  • Unzureichende Menge an Calcium in der Zusammensetzung.
  • Hohe Kosten - ab 2500 Rubel. für 60 Kapseln.

Fairhaven Health Milkies Pflegemischung Stillen Supplement - mit Kräuterextrakten

Die zweite Ergänzung von Fairhaven basiert auf B-Vitaminen sowie A, C und D3. Folsäure und Niacin erhöhen die Menge an Hormonen, die Muttermilch produzieren.

Die Wirkung wird durch den Extrakt aus Bockshornkleesamen, einem natürlichen Laktationsanreger, verstärkt. Dill Samen Extrakt verhindert Koliken bei Kindern.

Vorteile:

  • Auswirkungen auf das Nervensystem. Kräuterergänzungen lindern Schlaflosigkeit und Depressionen.
  • Gute Haarkondition. Das Medikament beschleunigt das Haarwachstum bei Mutter und Kind.
  • Eine ausreichende Menge Milch, auch nach 6 Monaten. Fütterung

Nachteile:

  • Pflanzengeruch vom Körper nach langem Empfang.
  • Große Kapselgröße.

Complivit "Mom" - für Frauen aus Russland

Das Supplement wurde entwickelt, um die Eigenschaften der russischen Diät und des kalten Klimas zu erfüllen. Es enthält 11 Vitamine, darunter die wichtigsten in Laktation A, C, B1, B2, B6.

Eisen beseitigt die Entwicklung von Anämie bei Mutter und Kind. Kalzium unterstützt die Gesundheit der Mutterzähne, beschleunigt das Wachstum des Knochengewebes des Kindes.

Vorteile:

  • Verbesserung der Blutqualität. Das Medikament erhöht Hämoglobinspiegel, verhindert die Ansammlung von Lipoproteinen im Blut.
  • Unterstützen Sie das Nervensystem. Wenn die Mittel verwendet werden, wird eine Frau mit einem gesunden Schlaf und einem Anstieg der körperlichen Stärke versorgt.
  • Empfang 1 Mal pro Tag.

Nachteile:

  • Die Möglichkeit von allergischen Reaktionen.
  • Unangenehmer Duft von Pillen.

Multitabs Peritital - für Gesundheit und Schönheit

Das Medikament enthält 7 Vitamine der Gruppe B, die während der Laktation eine gesunde Blutzusammensetzung ergeben. Darüber hinaus enthielt die Zusammensetzung Vitamine A, C, D3, E, die notwendig sind, um Immunität, gesunde Haut und Knochen zu unterstützen.

Folsäure und Zink unterstützen normale Hormonspiegel. Selen hilft, Energie und Ausdauer zu erhalten.

Vorteile:

  • Bequeme Rezeption. Tabletten sollten 1 Mal pro Tag eingenommen werden. Die ovale Form ist praktisch zum Schlucken.
  • Prävention von Hypovitaminose. Die Droge beseitigt Karies, Krämpfe, Haarausfall.
  • Keine Allergien bei Kindern.

Nachteile:

  • Nicht geeignet für Frauen mit Magenbeschwerden.
  • Wenig Kalzium.

Vitrum Prenatal Forte - effektiv und sicher

Als Teil des Medikaments verwendet 13 wichtige Vitamine mit einer Dominanz von D3 und Beta-Carotin. Folsäure stellt den weiblichen Körper nach der Geburt wieder her und verbessert die Blutzusammensetzung.

Eisen und Jod verhindern die Entwicklung einer Anämie bei Mutter und Kind. Kalzium beugt Karies bei Frauen vor.

Vorteile:

  • Hochwertige Verpackung. Das Glas ist mit einer Metallmembran und einem Kinderschutz ausgestattet.
  • Das allgemeine Wohlbefinden verbessern. Der Komplex verbessert die Immunität, Ausdauer, gibt einen gesunden Schlaf.
  • Rasches Haarwachstum bei Mutter und Baby.

Nachteile:

  • Leichte Übelkeit kurz nach Einnahme der Pille.
  • In der Zusammensetzung gibt es einen Farbstoff.

Elevit Pronatal - für eine lange Dauer

Der Komplex von 12 Vitaminen wurde entwickelt, um die Funktionen des Herzens, des Nervensystems und der Immunität schwangerer und stillender Frauen zu unterstützen.

B-Vitamine sorgen für einen normalen Zustand der Haut, der Zähne und des Zahnfleisches. Colecalciferol (D3) verhindert die Entwicklung von Rachitis bei Säuglingen. Eisen, Kalzium und Kupfer verbessern das Blut.

Vorteile:

  • Schutz vor Keimen und Viren. Aufgrund der Stärkung der Immunität reduziert das Medikament das Risiko von Influenza und ARVI.
  • Neuropsychische Stabilität. Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, unkontrollierter Appetit werden eliminiert.
  • Lang anhaltende Wirkung. Ergebnisse von der Rezeption des Komplexes sind für 2-3 Monate gespeichert. nach der Stornierung.

Nachteile:

  • Jodmangel in der Zusammensetzung.
  • Große Pillen. Sie können es nur mit einem ganzen Glas Wasser trinken.

Vitabiotics Pregnacare Plus - c Fischöl

Das Produkt wird sofort in 2 Formen präsentiert - Vitaminpillen und Fischölkapseln. Die Grundlage der Tabletten - Vitamine der Gruppe B, notwendig für den normalen Stoffwechsel während der Stillzeit.

Dank Vitamin PP wird die Durchblutung und die Ernährung des Gewebes beschleunigt. Omega-3-Fettsäuren aktivieren das Gehirn.

Vorteile:

  • Mangel an Kalzium. Dies ergibt eine bessere Eisenabsorption.
  • Verbesserung von Haut, Haaren, Nägeln. Biotin beugt trockenem und brüchigem Bindegewebe vor.
  • Verbesserung der Gedächtnisleistung der Mutter.

Nachteile:

  • Magen-Darm-Störungen. Manche Frauen klagen über Übelkeit, Sodbrennen.
  • Unzureichende Menge des Medikaments. Die Packung enthält 28 Tabletten und Kapseln, obwohl der Kurs 30 Stück benötigt.

Wenn Sie nach einem Vitaminkomplex suchen, um mit der Laktation zu beginnen, wählen Sie ein Produkt ohne pflanzliche und fettreiche Ergänzungen. Nach ein paar Monaten, wenn das Verdauungssystem des Babys stärker wird, ist es besser, das Medikament mit Heilkräutern und Fischöl zu kaufen.

Welche Vitamine sind am besten für stillende Mütter: Wie man nicht in einem Meer von Informationen ertrinkt und die richtige Wahl trifft

Brauchen Sie während der Laktation Vitamine? FOR und GEGEN

Geburt - ein starker Schock für den Körper. Oft ist die Gesundheit der Frau nach ihnen geschwächt. Aber Sie müssen darauf achten, dass das Baby mit Milch alles bekommt, was für seine Entwicklung notwendig ist.

Wenn eine Frau einen gesunden Lebensstil führt und vollständig diversifiziert, und die Produkte qualitativ hochwertig sind, enthalten alle nützlichen Substanzen in ausreichenden Mengen, verschwindet die Notwendigkeit, Vitamine während der Stillzeit zu nehmen. Ihre Gesundheit wird sich schnell erholen.

Die Verwendung von pharmazeutischen Präparaten ist notwendig, wenn:

Während der Schwangerschaft ist der Körper der Mutter erschöpft, weshalb sowohl Haare, Nägel und Zähne leiden.

  • der Körper der Frau ist stark geschwächt;
  • die Ernährung der Mutter ist erschöpft;
  • das Kind ist allergisch, und die Mutter musste eine Reihe von Produkten ausschließen;
  • vor dem Fenster ist Winter oder Frühling;
  • Geborene Zwillinge, Drillinge oder mehr;
  • es gibt Probleme mit dem Aussehen der Mutter, Haare fallen aus, Zähne und Nägel bröckeln;
  • das Baby erhält nicht alles, was notwendig ist.

Am häufigsten wird die Einnahme von Vitamin-Mineral-Komplexen vorgeschrieben, wenn eine Frau Haare, trockene Haut, Anämie hat und ihre Zähne zerstört sind.

All dies ist verbunden mit Schwäche, Müdigkeit, Apathie. Wenn eine Frau während der Schwangerschaft Komplexe einnahm, ist es unwahrscheinlich, dass solche Symptome auftreten. Ob es notwendig ist, Vitamine während des Stillens zu trinken, wird in jedem Fall der Arzt bestimmen. Es ist nicht notwendig, Drogen selbst zu verschreiben, und es ist nicht nur für die Mutter, sondern auch für ihr Kind gefährlich.

Varfolomeeva EP, Gynäkologe, Arzt der höchsten Kategorie, Klinik "Medstar", Woronesch

Ich verschreibe Frauen in mehreren Fällen Medikamente: wenn während der Geburt ein großer Blutverlust auftrat, wenn sich das Aussehen der Mutter nach der Geburt verschlechterte, wenn das Kind im späten Winter oder Frühling geboren wurde.

Während dieser Zeit ist es schwierig alles zu bekommen, was man braucht. Multivitamin-Komplexe sind oft nicht erforderlich, genug Fischöl, Aevita oder Eisenpräparate.

Welche Vitamine braucht eine stillende Mutter?

Während der Laktation steigt der Bedarf an bestimmten Substanzen. Hier sind einige Mineralien und Vitamine für eine stillende Mutter in erster Linie gefragt:

  1. Gruppen B. Sind verantwortlich für die Gesundheit des Nervensystems, des Verdauungssystems sowie für den Zustand der Haare und Nägel.
  2. A, E, C. Beteiligen Sie sich an den Prozessen der Wiederherstellung der Haut, Haare, Nägel der neu geschaffenen Mutter, stärken das Immunsystem, normalisieren das Niveau der Hormone.
  3. D, Calcium, Phosphor. Sie sind verantwortlich für gesundes Wachstum, Entwicklung des Skelettsystems, die Vision des Babys. Mom hilft schnell ein gesundes Aussehen wiederherzustellen. Was sind die anderen Vitamine für Vision und Augen, lesen Sie hier.
  4. Eisen, Jod, Zink. Frauen stellen Hormone nach der Geburt wieder her, schützen vor Anämie, helfen bei der Bildung der geistigen Fähigkeiten des Kindes.

Ie Wenn für stillende Mütter ein Vitaminkomplex benötigt wird, sollte er zunächst die aufgeführten Elemente enthalten.

Wahr oder Falsch: Gemeinsame Mythen über Vitamine

Vitamine für stillende Mütter sind mit Mythen und Legenden bewachsen. Um die richtige Wahl zu treffen, müssen Sie lernen, wahrheitsgemäße Informationen von unwahr zu unterscheiden.
1

Vitamine sollten viel sein. Dies ist teilweise richtig. Da die Gesundheit einer Frau nicht nur von ihr abhängt, sondern auch von dem Kind. Ja, sie brauchen mehr, aber in Maßen viel. Nährstoffgesättigte Ernährung ist in der Lage, diesen Bedarf zu decken.
2

Die Entwicklung des Babys hängt nur von der Ernährung der Mutter ab. Das ist eine Lüge. Der Körper einer Frau synthetisiert alle Substanzen für Milch, auch wenn die Diät monoton ist. Vitamine während der Stillzeit werden hauptsächlich für die Mutter benötigt, so dass ihre Reserven nicht erschöpft sind.
3

Vitamine sind harmlos. Das ist nicht wahr. Hypervitaminose ist gefährlicher als Vitaminmangel.

Vitamine müssen zur Vorbeugung genommen werden. Wahr, teilweise. Zur Vorbeugung vieler Krankheiten brauchen sie ihre ausreichende Aufnahme mit Nahrung.

Aber nicht überflüssig. Wenn du sie einfach so nimmst, kannst du weh tun.
5

Vitamine für die Pflege benötigen während der gesamten Stillzeit. Das ist eine Lüge. Langfristige Anwendung kann zu Hypervitaminose führen.

Richtige Wahl

Um zu verstehen, welche Vitamine für stillende Mütter am besten sind, sollten Sie einige Regeln befolgen. Empfehlen Sie den Komplex muss Arzt. Aber wenn sich seine Empfehlungen auf mehrere Drogen beziehen, bekommt die Frau eine Wahl.

Kulakova G. A., Kinderarzt, außerordentlicher Professor, Kandidat der medizinischen Wissenschaften, "Kasan Homöopathisches Zentrum", Kasan

Wenn Sie auf komplexe Medikamente verzichten können, ist es besser. In meiner Praxis gab es Fälle, in denen Apothekenkomplexe schwere Allergien bei Säuglingen verursachten.

Ich denke, dass es ratsam ist, sie nur zu nehmen, wenn die Mutter ernsthafte gesundheitliche Probleme hat.

Damit der Vitaminkomplex ausschließlich Nutzen bringt, braucht eine Frau:

  • Erhalten Sie Empfehlungen vom Arzt, wenn nicht durch den Namen der Droge, dann durch seine Zusammensetzung;
  • Lesen Sie die Anweisungen, das Regime der Rezeption, bewerten Sie die Möglichkeit ihrer Einhaltung;
  • wenn Sie den Empfehlungen folgen;
  • Beobachten Sie während des Kurses Ihr Wohlbefinden und Ihr Baby.
  • Trinken Sie nicht länger als einen Monat.

Vor allem ist es besser zu versuchen, das Menü durch Hinzufügen nützlicher Produkte zu diversifizieren. Wenn dies nicht zur Verbesserung der Situation beiträgt, sollte der Arzt einen Bluttest durchführen, um herauszufinden, welche Vitamine stillende Mütter sein können und welche nicht, und den richtigen Komplex auswählen können.

Top 5 Vitaminkomplexe

Diese Tabelle zeigt deutlich, welche Stillen Vitamine am beliebtesten sind und gute Bewertungen haben: