Eigenschaften von Bandagen für schwangere Frauen FEST, ihre Arten und Regeln des Tragens

Schmerzen

Die Schwangerschaft ist eine erstaunliche Zeit im Leben einer jungen Frau. Zusammen mit den Freuden der bevorstehenden Mutterschaft steht der Körper der Mädchen sowohl vor als auch nach der Geburt unter enormem Stress und physiologischen Veränderungen.

Spezialisten haben seit langem eine spezielle Unterwäsche für schwangere Frauen entwickelt, die in der Lage ist, verschiedene Aspekte des Bauchwachstums zu lindern oder die Muskeln nach der Geburt eines Kindes zu unterstützen. Unter dem Leinen können Bandagen unterschieden werden - Produkte, die die Belastung der Gelenke und sogar der Haut einer Frau verringern können.

Die russische Firma FEST ist Vorreiter bei der Herstellung von Spezialunterwäsche für Frauen und ist seit 15 Jahren auf dem Markt. Heute bietet FEST eine Reihe von verschiedenen Bandagen. Aus dem Artikel erfahren Sie auch, wie Sie verschiedene Modelle von Spezialkleidung, einschließlich einer Universalversion, richtig tragen und tragen.

Besonderheiten

In Zusammenarbeit mit der Russischen Akademie der medizinischen Wissenschaften, geburtshilflichen Forschungszentren, haben FEST-Produkte eine Reihe von charakteristischen Merkmalen:

  • Produkte aus hochwertigen Stoffen mit hohem Baumwollanteil;
  • Gewebe verursachen keine Hautirritationen oder allergische Reaktionen;
  • das Material sorgt für Luftzirkulation und entfernt Feuchtigkeit;
  • Materialien werden in der Produktion von namhaften europäischen Herstellern verwendet, was eine hohe Verschleißfestigkeit der Produkte gewährleistet.

Die Preisspanne für Bandagen variiert je nach Modell und reicht von 900 bis 2000 Rubel. Zum Beispiel kosten die Kosten einer postpartalen Bandage mit einem breiten Gürtel und Silikongeflecht 950 Rubel.

Unter den Vorteilen von Produkten kann FEST identifiziert werden:

  1. große Auswahl an Modellen;
  2. Modelle werden zusammen mit Gynäkologen entwickelt;
  3. das Vorhandensein einer Reihe von nahtlosen Bandagen;
  4. natürliche und hochwertige Materialien bieten Komfort beim Gebrauch;
  5. angemessener Preis;
  6. zur schnellen Erholung der Bauchmuskeln nach der Geburt beitragen;
  7. die Produkte verwenden keine festen Partikel, nur elastische Stoffe;
  8. Es gibt sterile Modelle, die das zusätzliche Waschen überflüssig machen, besonders wenn das nicht möglich ist (wenn das Korsett sofort nach der Lieferung gekauft wird).

Nachteile: Keine Fehler erkannt.

Welche Arten existieren?

Unter den vorgestellten Modellen ist die Auswahl ziemlich groß. Beim Kauf eines FEST-Korsetts muss man sich auf die Empfehlung eines Arztes und auf die eigenen Gefühle verlassen.

Dimensionen für pränatale und postnatale Modelle sind ebenfalls unterschiedlich. Für die pränatale Anwendung Maschenweiten von 1 bis 7, das entspricht 85 - 112 cm des Volumens der Hüften unter dem Bauch einer schwangeren Frau.

Für postpartale Zubehörteile von 1 bis 6 Größen (89-116 cm Hüftumfang).

Pränatale Nahtlos

Der Stoff in diesem Modell ist 62% Baumwolle, mit dem Zusatz von Polyamid (34%) und Elasthan (4%).

Die Bandage sieht wie ein breiter Gürtel aus, der die gesamte Oberfläche des Bauches bedeckt und sorgfältig die korrekte Position beibehält.

Das Modell ist in mehreren klassischen Farben erhältlich:

Universal

Dieses Modell ist perfekt für die Schwangerschaft und als schlank machendes Korsett für die Muskelerholung nach der Geburt eines Kindes. Vor der Geburt unterstützt das Korsett den Bauch und verringert die Belastung des Rückens.

Die Zusammensetzung der Stoffbandage: 75% Polyester und 25% Elasthan.

Das Modell sieht aus wie ein Gürtel mit Klettverschluss, der vor dem Teil verengt ist, der Rücken ist breit. Volumen kann durch seitlichen Flausch eingestellt werden.

Die Bandage ist in verschiedenen Farben erhältlich:

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen für die Verwendung dieses Korsetttyps in der pränatalen Phase. Ein Verband sollte nicht getragen werden, wenn der Fötus nach 30 Schwangerschaftswochen in Becken- oder Querlage ist.

Wir bieten Ihnen ein Video über das Universalbandage Fest für Schwangere an:

Durch die Art der Hosen

Die Bandage ist sehr praktisch und angenehm zu tragen, da sie nicht verrutscht und den Bauch gut unterstützt. Die Bandage kann, wie ein Bodysuit, von unten mit Verschlüssen versehen werden, um Komfort zu gewährleisten. Erleichtert die Belastung auf den unteren Rücken, ermöglicht es Ihnen, lange Strecken leicht zu überwinden.

Slips sind weich und elastisch, weil bestehen aus Baumwolle (62%) unter Zusatz von Polyamid (34%) und Elasthan (4%). Es wird in 3 klassischen Leinenfarben präsentiert.

Wir bieten an, ein Video über die Bandage Fest in Form von Feiglingen zu sehen:

Zur Anwendung nach Kaiserschnitt

Fördert eine schnelle Erholung der Haut, Bauchmuskeln, Kontraktion des Uterus. Das Korsett kann nach der Operation bis zur vollständigen Wiederherstellung der Form des Bauches getragen werden, wenn keine medizinischen Kontraindikationen vorliegen. Der Grad des Anziehens wird mit Hilfe von Klettverschlüssen reguliert.

Erhältlich in Weiß und Schwarz.

Der Stoff besteht aus Polyester (63%), Polyamid (30%) und Elasthan (7%).

Die Gnadenfigur zurückgeben

Das Band besteht aus Polyamid (79%) und Elasthan (21%). Bietet sofort nach der Lieferung einen Korrektureffekt.

Enges Korsettgewebe ermöglicht es Ihnen, die Form des Bauches wiederherzustellen, um eine Hernie oder eine falsche Lage der inneren Organe zu vermeiden.

Das Modell wird präsentiert in:

Wir bieten Ihnen ein Video zum Postpartum Bandage Fest an:

Schritt-für-Schritt-Anleitung: Wie trage und trage ich?

Tragen Sie eine Bandage sollte mit Osteochondrose und häufigen Schmerzen in der Wirbelsäule oder den Beinen sein. Wenn eine Frau einen aktiven Lebensstil führt, wird der Verband während der Schwangerschaft relevant sein. Damit das Korsett die angegebenen Funktionen ausführen kann, ist es sehr wichtig, es korrekt zu tragen.

Um ein Korsett richtig zu tragen, müssen Sie ein paar Empfehlungen befolgen:

  1. Um ein Korsett in einer liegenden Position zu setzen, vorher ein Kissen unter den Hintern gelegt.
  2. In dieser Position müssen Sie ein paar Minuten verbringen, bis die Frucht ein wenig höher ist.
  3. Schließen Sie den Verband fest, aber vermeiden Sie unangenehmes Zusammendrücken des Bauches.
  4. Umdrehen und aufstehen.
  5. Stellen Sie sicher, dass die Bandage nicht auf den Bauch drückt.

Um die Korrektheit des Korsetts zu überprüfen, ist es notwendig zu verstehen, dass ein abgenutzter Verband unter dem Bauch, an der Unterseite des Gesäßes, an den Hüften liegt und das Schambein vorne packt.

Es wird empfohlen, die meisten FEST-Bandagen nicht länger als 10 Stunden mit Pausen alle 3-4 Stunden für 30-40 Minuten ab der 20. Schwangerschaftswoche zu tragen. Jedoch kann die Zeit, die eine Frau in einem Korsett verbringt, von einem Gynäkologen verkürzt werden.

Wäschepflege-Tipps

Bandagen, unabhängig von Typ und Modell, enthalten elastische Komponenten im Gewebe, die das Produkt anfällig für Maschinenwäsche machen.

Am besten waschen Sie die Bandage FEST manuell:

  • Die Wassertemperatur sollte nicht mehr als 40 Grad betragen.
  • Reinigungsmittel muss zuvor in Wasser aufgelöst werden.
  • Zum Waschen verwenden Sie am besten nicht aggressive hypoallergene Produkte.
  • Das Produkt sollte eine halbe Stunde in Seifenlösung stehen gelassen werden.
  • Wenn Flecken auf der Bandage sind, können Sie sie mit Seife abwischen, wobei die Verwendung konzentrierter Fleckenentferner zu vermeiden ist Sie können die Gewebestruktur beschädigen.
  • Das Produkt wird nicht zum Reiben und Twist empfohlen.
  • Nach dem Waschen sollte das Produkt ablaufen, nicht überleben und nicht verdrehen.
  • Es wird nicht empfohlen, die Bandage auf der Batterie zu trocknen.

Der Verband ist ein guter Helfer für zukünftige Mütter. Um ein Produkt zu wählen, ist es notwendig, basierend auf den Empfehlungen des Experten und von ihren eigenen Präferenzen geleitet. Fest bietet eine große Auswahl für den Komfort und die Gesundheit von Mutter und Kind.

Bandage Fest universal (perforiert) 1444 - Test

FEST Universalbandage - wem ist es kontraindiziert? + Foto

Das beendete eine wundervolle und gemütliche Periode meiner Schwangerschaft. Er hinterließ viele Erinnerungen, Fotos und viele "schwangere" Stücke. Unter ihnen FEST Bandage pränatal (universal) Modell 1444, weiße Farbe

Seit 20 Wochen empfahl der Arzt, eine Bandage zu kaufen, um die Last von hinten zu entlasten. Das erste, was ich tat, war, online zu gehen, um herauszufinden, was für ein Tier es war und womit es aß.

Ich habe zwei Haupttypen entdeckt: Höschen und Gürtel. Das Höschen wird sofort abgebürstet. Im Sommer hier einfach nicht machen, denke ich. Sie können alles für sich selbst))))) Und im Herbst, unter Jeans ist auch nicht sehr bequem! Im Allgemeinen schien der Gürtel vorzuziehen.

Wo und wie kaufen?

Sie können eine Bandage in jeder Apotheke, Kinderläden (Kinderwelt, Töchter-Söhne, Boot, etc.), auf Avito oder Julia, von einer Nachbarin / Freundin usw. kaufen. Ich habe mich für das Geschäft entschieden, weil es in einer Apotheke schwierig ist, es anzuprobieren.

Beim Kauf MANGELHAFTEM MASS. Die FEST-Bandage hat eine Größe, die vom Umfang der Hüften unter dem Bauch abhängt. Größentabelle direkt auf der Box. Sehr komfortabel! Die Größe 108-112 war mir mit meinen Dimensionen nützlich

Das Farbschema, auf das ich im Modell 1444 gestoßen bin: Weiß, Beige, Blau und Schwarz. Sehr komfortabel. Sie können wählen, um Ihre Präferenzen anzupassen. Mein schwangeres Gehirn wollte weiß))

Die Bandage selbst ist mäßig hart. Mit Perforation (wahrscheinlich Atmung). Um die Größe des Klettverschlusses auf beiden Seiten zu regulieren, plus Linden als Verschluss. Außerdem empfiehlt der Hersteller, einen Verband in der postpartalen Phase zu verwenden, um das Abdomen zu straffen.

Meine Eindrücke. Wie ich es anziehe. Es war möglich, Komödie zu drehen. Es steht geschrieben "trage hinlegen." Nun, ich, schwangeren Tintenfisch, und zappelte mit dieser Bandage eine halbe Stunde lang auf der Couch herum. Alles erschöpft, Schweiß. Ich fühlte mich die ganze Zeit nicht wohl (((Tatsache ist, dass es sich als sehr schwierig für mich erwies, mich mit all diesen Stickies für mich selbst abzustimmen. Mit einem dicken Bauch. Was ich trage, was ich trage ist nicht angenehm. Ich habe keine Wirkung für mich selbst gefunden. mit Ausnahme von beschädigter Strumpfhose, an der der Klettverschluss der Bandage festhielt ((((((((((((

Und nach 2 Wochen durfte ich keine Bandage tragen, weil das Baby in einen Verschluss verwandelt wurde. Und mit einer solchen Diagnose ist die Bandage einfach verboten.

Also haben wir uns von ihm verabschiedet!

Der Preis des Verbandes ist akzeptabel, hängt aber von der Größe ab - je größer er ist, desto höher der Preis. FEST Bandage kostete mich 704 Rubel. Gebrauchte Dose und für 300 zu kaufen))

Bandagengröße fest

Die Größe der Bandage wird von den Hüften bestimmt.

FEST Bandagen sind in Kategorien unterteilt:

  • pränatal;
  • nach der Geburt;
  • universell.
  • Messung des Oberschenkelumfangs bei der Wahl von prä- und postpartalen Bandagen sind signifikant unterschiedlich;
  • Universalbandage ist mit einstellbaren Befestigungselementen ausgestattet;
  • dimensionale Kriterien sind in digitale Markierung von 92 bis 116 unterteilt;
  • für Universal bis 120;
  • jede Größe entspricht einem bestimmten Intervall Umfang Hüften.

Messfunktion:

Zum Beispiel: der Umfang der Hüfte ist gleich 94 (cm) fällt in den Bereich 93-96, Größe 96.

Ein Beispiel für die Berechnung der Größe des vorgeburtlichen Korsetts:

Pränatale Bandage (für Schwangere) FEST 0145

FEST pränatale Bandage wird von der Russischen Gesellschaft für Frauenärzte empfohlen.

Studien haben gezeigt, dass beim Tragen eines Verbandes die Wahrscheinlichkeit sinkt:

drohende Abtreibung;

ab 20-24 Schwangerschaftswochen;

in der Geburtshilfe-Pathologie;

bei Versagen der Muskeln der vorderen Bauchwand und des Beckenbodens;

mit Krümmung der Wirbelsäule;

für Rückenschmerzen;

mit einem aktiven Lebensstil, wenn Sie mehr als drei Stunden am Tag aufrecht stehen.

Tragezeit - nicht mehr als 10 Stunden pro Tag.
Das Modell besteht aus Baumwollleinen.

Der untere Teil (Höschen) - mit einer Naht in der Mitte.

Verband wird empfohlen zu tragen, auf dem Rücken liegend.

Vor der Wahl, konsultieren Sie einen Geburtshelfer-Gynäkologen.

- Wenn der Bauch wächst, dehnt sich der Stoff des Verbandes ohne Unbehagen zu erzeugen. Abmessungen der pränatalen Bandagen FEST:

Übersicht der Bandagen fest

Die Produkte der russischen Firma "Fest" sind speziell für Frauen konzipiert. Das Sortiment umfasst Unterwäsche, verwandte Produkte und Bandagen während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Was ist das Besondere an den Produkten? Welche Modelle können gekauft werden? Und haben die "Fest" -Bandagen von den Käufern gute Noten verdient?

Produkteigenschaften

Alle Produktlinien werden unter direkter Beteiligung der größten Gynäkologen des Landes entwickelt. Die Produktion ist in Russland, so dass es möglich ist, alle Phasen der Arbeit an Produkten zu kontrollieren: von Design und Kreation des Designs bis zum Verkauf im Einzelhandel.

Natürliche Stoffe mit einem hohen Baumwollanteil, die keine Allergien verursachen, sind gut belüftet und angenehm tastbar, werden als Materialien gewählt. Bandagen haben ein modernes Design und sind fast unsichtbar unter der Kleidung.

Bandage pränatale Fest

Bandage für Schwangere "Fest" kann ab der 20. Woche bis zur Geburt verwendet werden. Es ist erlaubt, nicht mehr als 10 Stunden pro Tag zu tragen. Tragen Sie einen Verband zum Liegen.

Verbandshorts

Der Verbandshöschen "0141A" mit den unteren Klammern kann bei Bedarf nicht entfernt werden. Die breite Einlage bietet zuverlässige Unterstützung für den wachsenden Bauch, und ein breites Band mit "Knochen" auf der Rückseite - unteren Rücken, bei gleichzeitiger Entfernung der Last von ihm. "Bone" hilft auch dem Gürtel, seine Form zu behalten und sich während des Gebrauchs nicht zu bewegen. Ein ähnliches Modell - "0145".

Eleganter Blick Shorts-Bandage "19411" auf Kosten von Spitzeneinsätzen. Sie haben einen einstellbaren Grad der Unterstützung mit Klettverschluss. Perfekt geeignet für den Sommer mit niedriger Taille Kleidung.

Der pränatale Bandagenbauch "0845" hat keinen unteren Teil, so dass es leicht ist, das notwendige Maß an Hygiene zu erhalten. Das Modell ist ein elastisches Band und eine "Decke", die sich dehnt, wenn der Bauch zunimmt.

Bandagürtel

Der pränatale Gurt "0542" ist so eingestellt, dass er den Bauch am angenehmsten stützt. Der Verschluss kann seitlich oder vorne befestigt werden - so wie es für jemanden bequemer ist.

Bandage Fest Postpartum

Postpartale Bandagen "Fest" reduzieren die Anzahl der Dehnungsstreifen und verbessern den Zustand der Muskulatur des Peritoneums. Sie können sie täglich tragen, aber nicht mehr als 10 Stunden am Tag, bis die Figur vollständig wiederhergestellt ist.

Eines der beliebtesten Modelle - "Fest 1248" - kann nach einem Kaiserschnitt eingesetzt werden. Dieser breite Korsettgurt mit "Bügel" hilft, die Figur zu korrigieren und den Zustand nach der Geburt zu entlasten. Atmungsaktiver Stoff macht das Tragen eines Korsetts äußerst komfortabel und eine verstellbare Schließe an den Linden ermöglicht es Ihnen, das Produkt an die sich verändernde Form anzupassen.

Modell "0341" ist ein Anmuthöschen, das zur Korrektur von Bauch und Hüften verwendet wird. Der Fixiereinsatz hilft den Bauchmuskeln, sich nach der Geburt schneller zu erholen. Mit der unteren Schließe können Sie den Verband bei Bedarf nicht entfernen.

Modell "1143" strafft Bauch und Gesäß. Die Einstellung der Korrekturkraft erfolgt mit Hilfe eines Verschlusses und eines elastischen Bandes. Das gewählte Material ist ein dichtes Korsettgewebe.

Eine Eigenschaft des Modells "1346" ist ein seitlicher Reißverschluss, so dass das Tragen solcher Höschen viel einfacher ist. Das Produkt ist ideal zum Modellieren der Figur über der Taille.

Verbandfest universal

Universalbandage "Fest" wird sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt verwendet. Es ist ein Gürtel mit Rücken unterschiedlicher Höhe. Während der Schwangerschaft liegt der breiteste Teil auf dem Rücken, um den unteren Rückenbereich maximal zu entlasten, die Wirbelsäule zu unterstützen und den Muskeltonus zu verbessern.

Nach der Lieferung wird der Gurt weit nach vorne gewendet. In der postpartalen Phase hat es eine korrigierende Wirkung auf die Bauchhöhle, hält die inneren Organe von der Verschiebung ab.

Die Einstellung der Befestigungskraft des Gurtes erfolgt mit Klettverschluss. Sie können beginnen, die Gürtel-Bandage von 20-24 Wochen zu verwenden. Nach der Geburt ist es erlaubt, es jeden Tag zu tragen, aber die Gesamtzeit pro Tag sollte 10 Stunden nicht überschreiten.

Der Verkaufsschlager ist das Modell "Fest 1444", das in der Regel schwarz und fleischfarben angeboten wird. Sein Gegenstück mit dem "C" -Index ist eine helle rosa und türkise Farbe.

Ein Merkmal des Modells "14416" ist ein perforiertes "atmendes" Material, das das Tragen des Produkts in der heißen Jahreszeit besonders angenehm macht. In diesem Gürtel gibt es auch elastische "Knochen" für eine stärkere Unterstützung der Lendenwirbelsäule. Erhältlich in drei Farben - schwarz, weiß und Fleisch.

Bewertungen von Verband Fest

Werbekataloge von Herstellern sehen immer gut aus, aber wie bewerten Kunden Produkte?

Meine Schwangerschaft verlief normal, also beschloss ich, einen Verband ohne den Rat eines Gynäkologen zu kaufen. Ich wollte zur Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen und Krampfadern etwas nicht zu teures kaufen. Nach dem Studium einer Reihe von Bewertungen, endete die Wahl auf dem "Fest". Vor dem Kauf, achten Sie auf die Box. Wenn es einen rosa Streifen darauf gibt, ist das Produkt gewöhnlich, und wenn es blau ist, ist es steril. Ich habe die zweite Option gekauft. Um die Größe zu wählen, ist es einfach, den Umfang der Hüfte zu messen. Ich rate Ihnen, eine größere Größe zu kaufen, weil Sie die Bandage reduzieren können (es gibt Klettverschluss an den Seiten), aber Sie können mehr tun - nein. Nun, Quetschen kann natürlich nicht getragen werden.

Universalbandagen können sowohl vor als auch nach der Schwangerschaft, bei heißem Wetter und bei kaltem Wetter getragen werden, da es aus einem speziellen Material mit Perforation besteht. Die Bandage wird sehr gut von den Muskeln unterstützt und entlastet den unteren Rücken, auch mit Hilfe von genähten "Knochen". Tragen Sie mehr als 3 Stunden ist nicht ratsam. Aber lange Zeit darin sitzen ist unmöglich, weil es "nach oben" steigt. Aber großartig zum Einkaufen oder Wandern. Obwohl auf der Verpackung des Mädchens der Verband mit der runden Seite nach oben getragen wird, zog ich es vor, ihn im Gegenteil zu tragen - mit der runden Seite nach unten. Und zum Vergleich kostet eine ähnliche Bandage von Orlett fünfmal mehr.

Ich weiß nicht, für wen dieses "Wunder" erfunden wurde, aber definitiv nicht für mich! Ich träumte davon, schreckliche Rückenschmerzen loszuwerden, trotz der Tatsache, dass ich eine Krümmung der Wirbelsäule mit Verschiebung habe. In der Apotheke wählte "Fest". Ich mochte, dass Sie es auf Kleidung tragen können. Ja, es wurde qualitativ gemacht, und es kostet sein Geld, aber ich hatte mehr "Minuspunkte" als "Pluspunkte". Erstens, die stacheligen Kanten haben mich die ganze Zeit gezwungen, herumzuschleichen, und dies trotz der Tatsache, dass ich den Verband auf meine Kleidung legte. Zweitens "ging" er ständig nach oben und versuchte sich irgendwo im Bereich der Klingen fast zu einer Röhre zusammenzurollen. Drittens, ich trug die Anweisungen, aber die Kante steckte die ganze Zeit in den Magen, so dass das Kind drinnen begann, sich Sorgen zu machen, offenbar versuchte, von Unbehagen wegzukommen. Und schließlich, viertens, gab es immer eine Art Lücke auf dem Rücken, das heißt, der Gürtel passte nicht fest an den Körper. Ich konnte nicht verstehen, ob es möglich ist, darin zu sitzen. Ich habe es versucht, aber es war mir sehr unangenehm, aber jedes Mal, wenn ich mich ausziehe und einen Verband anziehe, ist das auch keine Option. Im Allgemeinen, reine Enttäuschung.

Bandage auf Empfehlung eines Gynäkologen in der 20. Schwangerschaftswoche gekauft. Ich habe den ganzen Begriff genommen und kann andere sicher beraten. Höschen bewegen sich nicht heraus und halten den Bauch gut. Sehr komfortabel. Vor allem am Ende des Semesters ist das Aufsetzen natürlich nicht einfach - in der Bauchlage ist es nicht so einfach, den Rücken anzuheben, um es zu ziehen. Elastische Spitzeneinsätze sind nicht nur niedlich, sondern auch bequem - sie schneiden nicht in die Beine und reiben nicht. Es gibt keine Verschlüsse an der Unterseite, so dass Sie nicht in die Damentoilette gehen, besonders bei der Arbeit. Aber anstatt den Körper zu quälen, passte ich mich an, sie zu senken und streckte sie dann wie gewöhnliche Unterwäsche aus. Es ist notwendig, jeden Tag, als Standard-Wäsche, zu waschen, so dass Sie entweder eine Schicht kaufen müssen, oder einen Verbandsgurt verwenden. Ein weiterer "Fehler" - wenn es mit Klettband ungleichmäßig befestigt ist, wird die Bandage mit harten Haken gerieben. Stimmt, und hier fand ich einen Ausweg - nur einen Verband von innen nach außen getragen.

Schwangerschaftsbinde Hose FEST 0645 - weiß, Größe 112

Die pränatale Bandagenhose FEST wird von der Russischen Gesellschaft für Geburtshilfe und Gynäkologie empfohlen.

Studien haben gezeigt, dass beim Tragen eines Verbandes die Wahrscheinlichkeit sinkt:

  • drohende Abtreibung;
  • vorzeitige Lieferung;
  • Bildungsstriii.
  • ab 20-24 Schwangerschaftswochen;
  • in der Geburtshilfe-Pathologie;
  • bei Versagen der Muskeln der vorderen Bauchwand und des Beckenbodens;
  • mit Krümmung der Wirbelsäule;
  • für Rückenschmerzen;
  • mit einem aktiven Lebensstil, wenn Sie mehr als drei Stunden am Tag aufrecht stehen.

Tragezeit - nicht mehr als 10 Stunden pro Tag.

Verbandhose mit hoher Spitzenlinie und genähtem Bandgürtel.

Stretch-Baumwolle schließt den Bauch.

Der Stoff dehnt sich sanft aus, während der Bauch wächst, ohne Unbehagen zu verursachen.

Vor der Wahl, konsultieren Sie einen Geburtshelfer-Gynäkologen.

Prenatal Bandage - Wie wählen, tragen, Bewertungen auf Modellen

Dmitry Sidelnikov am 29. November 2015

Prenatal Bandage - Produkt in Form eines Gürtels oder Höschen, Unterstützung für den Rücken und Bauch.

Medizinisch angezeigt:

  • Mehrlingsschwangerschaft;
  • wiederholte Schwangerschaft;
  • Krümmung der Wirbelsäule;
  • Osteochondrose;
  • geschwächte Beckenbodenmuskulatur, vordere Bauchwand;
  • hoher Wasserfluss;
  • Narbe am Uterus;
  • die drohende Beendigung der Schwangerschaft.

Die Bandage verteilt die Last gleichmäßig auf den unteren Rücken und die inneren Organe des kleinen Beckens. Es schützt die Muskeln der vorderen Bauchwand, die Haut am Bauch, Seiten und Oberschenkel vor Dehnung. Es verhindert auch die Präsentation des Beckens, senkt den Fetus vor dem vorgeschriebenen Zeitraum, verbessert die Durchblutung. Hilft bei starken Rückenschmerzen.

  1. Höschen oder Shorts mit elastischen Rückwänden vorne und hinten. Oft werden Produkte ohne Nähte hergestellt.
  2. Der Stützgürtel aus elastischem Stoff, der sich bei Unterwäsche, Strumpfhosen anzieht.
  3. Universalgürtel zum Tragen während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Es unterscheidet sich dadurch, dass eine Seite des Produkts breiter ist als die andere mit einer steifen Auskleidung und Bügel.

Pränatale Bandage - orthopädische Unterwäsche. Der Marktführer in der Herstellung dieser Produkte - die Firma Anita. Mitarbeiter dieser Firma haben die Anita-Bandage mit ihrem eigenen Prinzip der Unterstützung eines wachsenden Bauches entwickelt.

Das Unternehmen für die Herstellung von medizinischen Unterwäsche ist die Firma "Krayt", deren Produkte aufgrund ihrer Stärke und Elastizität den Magen sanft unterstützen, die Rückenmuskulatur entlasten, die Blutzirkulation verbessern.

Wie wählt man eine pränatale Bandage?

Verband ist ein medizinisches Produkt. Es wird nicht empfohlen, diese gebrauchten Produkte zu kaufen. Bei der Auswahl der bevorzugten natürlichen Stoffe - Baumwolle mit einer Beimischung von künstlichen Fasern.

Wie man die Größe eines Verbandes für schwangere Frauen bestimmt

Messen Sie den Umfang der Hüften unter dem Bauch. Der Berater hilft Ihnen bei der Auswahl der geeigneten Größe, die den Anfangsparametern entspricht. Vor dem Kauf wird empfohlen, einen Verband anzuprobieren. Unbehagen, Drücken des Bauches oder eine schwache Passung sprechen über die falsche Wahl. Kaufen Sie keine Bandage mit einem Rand in der Größe. Das Design des Produkts sorgt für eine allmähliche Zunahme des Bauchvolumens.

Universalformeln zur Bestimmung der Größe:

  • Die Größe des Verbandgurtes entspricht der Größe der Kleidung vor der Schwangerschaft.
  • Die Größe der Verbandhose entspricht der Größe der Kleidung vor der Schwangerschaft plus eine Größe.

Wie man ein pränatales Band trägt

Das Tragen einer Bandage hängt vom richtigen Verband ab. Zu Hause tragen Sie das Produkt in Rückenlage. Unter anderen Bedingungen lehnen Sie sich zurück, heben Sie den Bauch und sichern Sie mit einem Verband. Unten ist ein Foto: Wie man ein pränatales Band richtig trägt.

Die Bandage wird während des Tages in Intervallen von 30-40 Minuten nach 3 Stunden getragen. In der Nacht ist keine Bandage erforderlich. Wenn Unbehagen auftritt oder der Fötus Anzeichen von Angst zeigt, ist der Verband geschwächt oder entfernt.

Unten sind Video-Bewertungen, die Ihnen helfen, herauszufinden, welche Bandage zu wählen und wie man es trägt.

Wann soll ich anfangen zu tragen?

Es wird empfohlen, die Bandage ab 12-24 Schwangerschaftswochen zu tragen. Während dieser Zeit wächst der Bauch, ist abgerundet und braucht Unterstützung. Frühes Tragen eines Verbandes ist bedeutungslos, das Produkt hält schwach und bringt nicht den gewünschten Effekt. Es ist jedoch ratsam, einen Verband bis zu den letzten Tagen der Schwangerschaft zu verwenden.

Bewertungen von Bandagen

  • Reduziert den Druck auf die Blase.
  • Beugt Dehnungsstreifen vor.
  • Beseitigt unangenehme Empfindungen beim Gehen.
  • Prävention von Hernien.
  • Gefühl, den Bauch zu drücken. Es ist wichtig, das Produkt richtig zu tragen, ohne es so zu fixieren, dass zwei Finger in der "stehenden" Position zwischen Bauch und Bandage stehen.
  • Ärzte raten, das Produkt von 27-28 Wochen zu tragen, argumentierend, dass das Kind die richtige Position in der Gebärmutter einnehmen muss. Bis dahin ist es schwierig, den Bauch ohne Verband zu tragen.
  • Das Kind ist besorgt.
  • Die Bandage verursacht Unannehmlichkeiten in der Sitzposition, die untere Kante reibt die Haut an den Oberschenkeln. Empfohlen zum Tragen im Stehen oder Gehen.
  • Sie müssen täglich gewaschen und getragen werden. Es wird empfohlen, über Dessous zu tragen.

Separat, Bewertungen einer nahtlosen Bandage für Bewertungen von schwangeren Frauen.

  • Drückt nicht auf den Bauch.
  • Reibt nicht die Haut.
  • Unterzieht sich nicht der Kleidung.
  • Komfort in der Position "Stehen", "Liegen", "Sitzen".
  • Korsett "Knochen" unterstützen den unteren Rückenbereich.
  • Leichte Unbehaglichkeit aufgrund des oberen Zahnfleischs über dem Bauch.
  • Geeignet für die einfache Unterstützung des Bauches.
  • Nachteile bei der Benutzung der Toilette.
  • Reiben Sie und drücken Sie den Zahnfleisch an den Beinen.
  • Nicht für heißes Wetter geeignet.

Bandagen Fest Bewertungen

Bewertungen über Fest 1444, Fest 0845 basierend auf der Erfahrung von schwangeren Frauen. Diese Modelle sind eine universelle pränatale Bandage. Fest 1444 - ein universeller Bindegürtel. Fest 0845 ist ein Modell eines Bandagegürtels, der den Bauch bedeckt.

  • Vielseitigkeit.
  • Stützbauch.
  • Entlastung der Wirbelsäule, des unteren Rückens und der Beine.
  • Reduziert das Risiko von Komplikationen.
  • Reduziert die Wahrscheinlichkeit von Dehnungsstreifen.
  • Preis.
  • Leicht an- und auszuziehen.
  • Hält wiederholte Wäschen aufrecht.
  • Harsch.
  • Reibt die Haut.
  • Vorkommen der Pellets und Haken durch Klettverschluss.
  • Wie eine postpartale Bandage ist nicht wirksam.
  • Die Tragezeit beträgt 10 Stunden pro Tag mit Pausen.
  • Nicht für heißes Wetter geeignet.
  • Sichtbar unter der Kleidung.
  • Die Zusammensetzung des Materials enthält Kunststoffe.

Videoüberprüfungen

Verband pränatale "FEST" (universal) 1444:

Bandage pränatal 0845:

Schwangerschaftsbinde nahtlos:

Verband nach der Geburt

Postnataler Verband - ein Produkt, das die Bauchdecke reizt. Stellt den Tonus der Muskeln und der Haut des Bauches wieder her. Diese Bandage normalisiert den Druck in der Bauchhöhle. Spezielle Schnitt- und elastische Materialien sorgen für die nötige Kompression und reduzieren die Erholungszeit nach der Lieferung.

Nach dem Tragen eines solchen Verbandes wird die Figur in kurzer Zeit wiederhergestellt, der Magen wird gestrafft, die korrekte Haltung wird beibehalten. Das Produkt hilft den Bauchorganen, die gleiche korrekte Position einzunehmen.

9 beste Bandagen für Schwangere

Feature-Bewertung

Jede Frau im Vorgriff auf das Kind erlebt etwas Unbehagen, das mit dem Wachstum des Babys verbunden ist. Eine Zunahme des Abdomens wird begleitet von Dehnungen der Haut, Schmerzen im Rücken und in den Gelenken. Um solche Symptome zu lindern, entwickelten die Ärzte ein einzigartiges orthopädisches Produkt - den vorgeburtlichen Verband. Er macht die glücklichste Zeit im Leben einer Frau noch angenehmer.

Bandagen für schwangere Frauen unterscheiden sich in Form, Größe, Art und Zweck. Die wichtigste Regel beim Kauf ist, zuerst Ihren Arzt zu konsultieren, um das Produkt zu finden, das in jeder Hinsicht zu Ihnen passt. Dadurch können Sie die Vorteile nach dem ersten Gebrauch spüren. Ansonsten können Sie nicht nur die Verbesserung spüren, sondern auch Ihre Gesundheit beeinträchtigen.

Für die Zwecke der Anwendung sind sie von 3 Arten:

  1. Pränatal. Dieser Typ gilt als besonders beliebt und zeichnet sich durch das Fehlen von festen Teilen (Schlösser, Reißverschlüsse, etc.) aus. Bei ihrer Herstellung werden elastische Naturmaterialien verwendet.
  2. Postpartale sind aus dickerem Stoff, haben Verschlüsse und sind viel größer in der Höhe.
  3. Universal wird sowohl vor der Auslieferung als auch danach mit einem speziellen Klettverschluss befestigt und kann in der Form (schmal und breit) angepasst werden.

Was sind die Vorteile einer Bandage?

  • reduziert die Belastung der Wirbelsäule und des unteren Rückens;
  • lindert Rücken- und Gelenkschmerzen;
  • stärkt die Bauchmuskeln;
  • hält das Kind in der gewünschten Position;
  • verbessert und erleichtert allgemein die körperliche Verfassung einer Frau;
  • verhindert das Auftreten von Dehnungsstreifen auf der Haut;
  • fixiert den Rücken in der richtigen Position;
  • strafft die Bauchmuskeln;
  • verhindert das Absacken des Bauches;
  • bildet nach Kaiserschnitt eine regelmäßige Narbe;
  • hilft den inneren Organen sich schneller zu erholen und in die richtige Position zurückzukehren;
  • hilft, den Uterus zu reduzieren.

Es ist wichtig, eine Bandage in Übereinstimmung mit Ihren Parametern und Zielen zu wählen. Wenden Sie sich dazu an einen Spezialisten und finden Sie heraus, welche Art, Größe oder Form Ihnen den größten Nutzen bringt. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, ist es auch wichtig, das richtige Produkt zu wählen. Die Bewertung der besten pränatalen, postpartalen und universellen Bandagen für Schwangere basiert auf den Meinungen von Experten und Käufern. Es wird helfen, auf der höchsten Qualität und effektives Produkt zu bleiben.

Die beste pränatale Bandage für Schwangere

Das pränatale Band wird von den Herstellern am häufigsten in Form von Korsetts hergestellt. Dies liegt an ihren vorteilhaften Eigenschaften und ihrer leichten Tragbarkeit. Ein solches orthopädisches Produkt kann eine schwangere Frau vor unangenehmen Schmerzen und Empfindungen bewahren. Das Tragen eines solchen Verbandes beginnt im 2-3 Trimester, wenn der Magen bereits beginnt oder bereits die gewünschte Form angenommen hat. Das Produkt trägt zur richtigen Entwicklung des Fötus bei, hält alle inneren Organe in der richtigen Position und reduziert die Belastung der Wirbelsäule. Infolgedessen fühlt sich eine Frau auch in den letzten Perioden wohl und verspürt keine Schmerzen im unteren Rücken, was oft bei Mädchen beobachtet wird, die keine pränatale Bandage tragen. Ein weiteres Argument für den Kauf eines solchen Produkts ist die Verhinderung der Bildung von Dehnungsstreifen auf der Haut. Bewertung der besten Geburtsvorbereitungen Bandagen helfen, die richtige Wahl zu treffen.

3 Orlett MS-99

Deutsch pränatale Bandage aus Polyester, Baumwolle, Elasthan und Nylon. Es unterscheidet sich von früheren Modellen in erhöhter Stoffdichte. Produktfarbe: beige. Es hat mehrere Versteifungen und Höhe, unterstützt nicht nur den Bauch, sondern auch den oberen Brustkorb. Hohe Qualität dieser Bandage für schwangere Frauen sorgt für seine lange Verwendung. Es kommt gut mit seinen Funktionen zurecht und ermöglicht einer Frau, sich auch in den letzten Stadien der Schwangerschaft gut zu fühlen.

  • hochwertige Materialien;
  • hohe Verschleißfestigkeit;
  • breite Tabelle der Größen;
  • bietet komfortable Bewegung;
  • atmungsaktives Gewebe.
  • hoher Preis;
  • nicht 100% verhindert Dehnungsstreifen;
  • schmale Farbpalette.

2 Tonus Elast

Die in Lettland hergestellte Bandage für Schwangere ist in Form eines Korsetts gefertigt und hat einen bequemen Klettverschluss. Es ist aus Baumwollstrick hergestellt, verursacht keine Allergien auf der Haut und ist sehr bequem zu benutzen. Das breite Band, die bequeme Form und das klassische Aussehen - all dies kombiniert die Bandage TONUS ELAST 0008. Hergestellt in Weiß.

  • angenehmes und hochwertiges Material;
  • Komfort bei der Verwendung;
  • angenehme Empfindungen auf der Haut;
  • gute orthopädische Wirkung;
  • verhindert perfekt Schwangerschaftsstreifen;
  • optimale Kosten.

1 Fest 0141 A-2

Prenatale Bandage - ein in Russland hergestelltes Korsett zeichnet sich durch eine ästhetische Erscheinung aus und ist angenehm auf dem Körper zu spüren. Designer haben dem oberen Rand des Produkts einen Spitzenclip hinzugefügt, der es noch schöner macht. Die Wahl der Kunden zwei klassische Farben: schwarz und weiß. Schwangerschaftsbinde Fest 0141 A-2 ist aus natürlichem Stoff - 100% Baumwolle und hat keine Nähte. Jede Frau kann anhand eines speziellen Tisches die richtige Größe wählen.

  • gute Sachen;
  • bequeme Form;
  • angenehm auf dem Körper gefühlt;
  • schönes Design.

Die beste Universalbandage für Schwangere

Die Bewertung der besten Bandagen könnte nicht ohne eine separate Kategorie für Universalprodukte auskommen. Sie haben diesen Namen wegen seiner Vielseitigkeit. Die Möglichkeit, diese Art von Bungee sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt zu verwenden, macht sie besonders beliebt auf dem Markt. Beim Kauf einer Universalbandage spart das Mädchen Geld und Zeit Sie muss nicht zwei verschiedene Produkte wählen. Orthopädische Eigenschaften sorgen für eine gute Gesundheit von Mutter und Kind vor der Geburt und tragen danach zur schnellen Genesung der weiblichen Form bei.

3 Mama Komfort Ideal Universal

Die Bandage der russischen Produktion unterscheidet sich in optimalen Kosten und einem guten Verhältnis von Preis und Qualität. Es hat einen universellen Zweck, aus Polyamid und Elasthan, die unabhängig von ihrem Volumen leicht die Form des Bauches annehmen. Es kann vor und nach der Geburt verwendet werden, indem die Bandage einfach umgedreht wird. Das Produkt hilft, die Belastung der Wirbelsäule zu reduzieren und unangenehme Schmerzen im Rücken- und unteren Rückenbereich zu reduzieren.

  • niedriger Preis;
  • elastische Materialien;
  • zuverlässiger Verschluss;
  • großer Größenbereich;
  • stark sichtbar unter der Kleidung;
  • nicht sehr angenehmes Gefühl bei der Verwendung;
  • zu eng.

2 Orlett MS-96

Das Universalbandage Orlett MS-96 meistert seine Aufgaben sowohl vor als auch nach der Geburt perfekt. Gemessen an den Bewertungen, verhindert es wirklich das Auftreten von Dehnungsstreifen, wird nicht gefühlt, wenn getragen, und verbessert die körperliche Verfassung der Frau. Es lindert auch Rückenschmerzen in der pränatalen Phase und hilft, schnell in Form zu kommen, nachdem das Baby geboren ist.

  • eine separate klebrige Schicht, um das Volumen der Bandage einzustellen;
  • hohe Verschleißfestigkeit;
  • angenehmes Tragegefühl;
  • strafft den Magen nach der Geburt schnell.

1 Orto DB 111

Die Universalbandage eines bekannten deutschen Herstellers hat eine anatomisch günstige Form, passt sich dem Körper an und verursacht beim Tragen angenehme Empfindungen. Das Produkt ist sowohl vor als auch nach der Lieferung geeignet. Der Stoff ist elastisch, atmungsaktiv und natürlich. In diesem Verband ist es bequem, nicht nur zu gehen und zu sitzen, sondern sogar zu schlafen.

  • korrekte Form;
  • elastisches Material;
  • zuverlässiges Klettband;
  • gute orthopädische Eigenschaften;
  • Lindert perfekt Schmerzen und unterstützt die Bauchmuskulatur.
  • geringe Verschleißfestigkeit;
  • nicht sehr angenehm zu tragen nach der Lieferung.

Der beste postpartale Verband

Die Verwendung einer Bandage nach der Geburt trägt zur Straffung der Bauchmuskulatur und zur Unterstützung der inneren Organe bei. Mit diesem Produkt macht sich das Mädchen keine Sorgen um einen lockeren Bauch oder Dehnungsstreifen. Wenn Sie sich einem Kaiserschnitt unterzogen haben, dann brauchen Sie besonders diese Art von orthopädischen Mitteln. Sie reduzieren Schmerzen und bilden eine regelmäßige Narbe. Bewertung der besten postpartalen Bandagen erleichtert schwierige Entscheidungen unter einer Vielzahl von Produkten und spart wertvolle Zeit.

3 Bliss Bandage-Gürtel abnehmen postoperativ 113

Das Bandage-Korsett besteht aus elastischen Materialien: Polyamid, Baumwolle und Elasthan. Dank ihnen nimmt das Korsett leicht die Form des Bauches an und lockert es gut. Das Produkt hat gute orthopädische Eigenschaften und hilft, sich in der postpartalen Phase schneller zu erholen, besonders während eines Kaiserschnitts. Innerhalb kurzer Zeit bringt es die inneren Organe, Bauchmuskeln in Form und trägt zu einer schnelleren Reduktion der Gebärmutter bei. Ärzte beraten diese spezielle Bandage zu ihren Patienten.

  • gute Abnehmwirkung;
  • Verbesserung der körperlichen Verfassung unmittelbar nach der Geburt.
  • manchmal verschiebt sich;
  • sichtbar unter der Kleidung.

2 Fest 1248-2

Der postpartale Baumwollverband Fest 1248-2 hat eine besondere Form. Es ist fast unsichtbar am Körper, sehr leicht und aus zuverlässigem Material. Befestigungselemente in Form von Haken sorgen für einen festen Sitz und eine gute Anspannung. Die Bandage erleichtert den schlaffen Bauch und zieht in kurzer Zeit die Bauchmuskeln hoch. Genähte Knochen unterstützen die Wirbelsäule zusätzlich. Die Auswahl der Käufer präsentierte mehrere schöne Farben: weiß, pink, beige.

  • schneller sichtbarer Effekt;
  • starke Gewichte;
  • unsichtbar unter der Kleidung.
  • kann entlang der Kanten rollen.

1 Kiste D-58-2

Bequem und eng anliegend an den Körper, verbunden mit der hohen Qualität der verwendeten Stoffe, zeichnen sich die K-D-58-2 Postpartum-Höschen aus anderen Modellen aus. Die hohe Form (30 cm) und der korrekte Mechanismus eines Verschlusses sorgen für angenehme Gefühle beim Tragen. Korsett unterstützt perfekt die inneren Organe und bringt sie schnell in ihre gewohnte Form zurück. Es beseitigt auch leicht Dehnungsstreifen und einen schlaffen Bauch. Ästhetisches Aussehen wird durch die Anwesenheit von zarten Spitzen erreicht.

  • optimale Dichte;
  • schöner Stoff;
  • zuverlässige Verschlüsse an einer Bandage und an der Unterseite von Unterhosen;
  • unter der Kleidung nicht sichtbar.
  • nicht sehr bequeme Form für lange Verwendung.

Bandage Fest für Schwangere Größen

Waren für Schwangere, stillende und Neugeborene.

Kostenlose Lieferung innerhalb der Moskauer Ringstraße von 3000 Rubel.

LIEFERUNG

Lieferung innerhalb der Moskauer Ringstraße - 300 Rubel. Für die Moskauer Ringstraße - 300 Rubel + 20 Rubel / km. Kostenlos in der Moskauer Ringstraße - ab 3000 Rubel. Für die Moskauer Ringstraße bei der Bestellung von 3.000 Rubel - 20 Rubel / km. Es gibt eine Abholung.

In den Regionen der Russischen Föderation senden Prepaid. Versandkosten per Post 350 Rubel.

Bandage Universal 1444 FEST ist ein Produkt, das sowohl vor als auch nach der Geburt verwendet werden kann. Während der Schwangerschaft sollte der Verband weit zurück getragen werden, um die Taille zu entladen. Der schmale Teil mit zusätzlichen Details und elastischen Knochen ist für eine hervorragende Unterstützung unter dem Bauch entwickelt. Der Grad des Anziehens wird mit Hilfe eines Klettverschlusses reguliert.

Drehen Sie den Gurt nach der Geburt einfach um, so dass ein großer Teil davon die Muskeln und die Haut des Bauches strafft, während der schmale Teil auf dem Rücken befestigt wird. Sie können auch die Größe und den Grad des Anziehens des Gürtels mit Hilfe des seitlichen Klettverschlusses einstellen, ohne ihn zu entfernen. Nach der Geburt können Sie täglich bis zur vollständigen Wiederherstellung der Form des Bauches tragen. Das Produkt ist elastisch, drückt den Magen nicht zusammen. Universalbandage FEST 1444 entlastet die Wirbelsäule und lindert Rückenschmerzen.

Zusammensetzung: 85% PA, 15% Elasthan

Die Bandage sollte an enge Hüften angepasst sein, aber nicht um den Magen zu beschränken, den Schambein zu erreichen, in der Mitte und von den Seiten verdickt zu werden, um nicht zu verdrehen. Die Bandage sollte nicht zu eng und hoch sein. Tragen Sie einen Verband sollte nur auf Unterwäsche Baumwolle sein.

Größentabelle

Empfehlungen zum Tragen eines FEST-Umstandsbandes:

  1. Um von 20-24 Wochen der Schwangerschaft zu tragen;
  2. In der Geburtshilfe-Pathologie (Jede Schwangerschaft ist individuell, so ist es empfehlenswert, eine professionelle Antwort von dem Arzt zu erhalten, den Sie überwachen);
  3. Mit Osteochondrose, Rückenschmerzen, Krümmung der Wirbelsäule und anderen Problemen mit der Wirbelsäule;
  4. Mit wiederholter Schwangerschaft;
  5. Mit einem aktiven Lebensstil, wenn eine schwangere Frau arbeitet oder mehr als drei Stunden am Tag auf den Beinen ist.
  6. Tragen Sie einen besser auf dem Rücken liegenden Verband, der die Muskeln und inneren Organe in der richtigen Position fixiert und einen gleichmäßigen und festen Sitz des Gewebes auf der Haut gewährleistet.

FEST pränatale Bandagen bieten zusätzliche Unterstützung für die Bauch- und Rückenentlastung. Laut den Ärzten reduziert das Tragen einer Bandage die Wahrscheinlichkeit von:

  • Abtreibung um 55,8%;
  • Frühgeburt um 36,7%;
  • das Auftreten und die Entwicklung von Krampfadern und Symphysen;
  • drohende Streifenbildung (Hautstreifen, die bei längerer Überdehnung der Hautfasern auftreten).

Kontraindikationen: Wenn der Fetus nach 30 Wochen nicht die korrekte Position eingenommen hat, wird nicht empfohlen, einen Verband zu tragen. Bevor Sie sich für eine Bandage entscheiden, finden Sie die Empfehlungen Ihres Geburtshelfers und Gynäkologen.

Pränatale Klammer: Wie wählt man die Typen und Marken?

Es ist kein Geheimnis, dass die Mutter während der Schwangerschaft starke Beschwerden empfindet, die mit einer erhöhten Belastung der Rückenmuskulatur, der Beine und der inneren Organe einhergehen. In einigen Fällen ist der normale Schwangerschaftsverlauf unmöglich ohne zusätzliche Unterstützung für den Fötus und die Mutter, daher wird ein orthopädisches Gerät zur Lösung des Problems ernannt. Heute werden wir Bandagen, ihre Arten und Funktionen besprechen.

Warum brauchen Sie während der Schwangerschaft einen Verband?

Bevor Sie die pränatale Bandage besprechen und herausfinden, welche der vorgeschlagenen Maßnahmen am besten zu Ihnen passt, sollten Sie herausfinden, wofür das Gerät gekauft wird und in welchen Fällen es nicht erforderlich ist.

Hinweise zum Tragen

Bandage ist ein orthopädisches Produkt, das entwickelt wurde, um Ihnen während der Schwangerschaft zu helfen. Die Bandage dient als zusätzliche Stütze für die Länge des Abdomens und als Fixateur für Knochen.

Lassen Sie uns die Anwendungshinweise besprechen.

  1. Wenn Sie tagsüber viel bewegen, verbringen Sie viel Zeit in aufrechter Position.
  2. Es gibt Schmerzen im unteren Rücken, die durch eine Zunahme des Gewichts und der Größe des Kindes verursacht werden.
  3. Wirbelsäulenverkrümmung (Skoliose, Lordose), sowie verschiedene Verletzungen, aufgrund derer Osteochondrose aufgetreten ist.
  4. Im Verlauf der Schwangerschaft gibt es Schmerzen in den Beinen. Außerdem ist das Produkt für Krampfadern notwendig.
  5. Wird verwendet, um den Fötus zu fixieren, wenn die Abstoßung des Verbandes zu einem Absacken des Bauches führt.

Kontraindikationen

In diesem Fall gibt es Kontraindikationen, die auf der Funktionalität des Geräts basieren.

Tatsache ist, dass der ständige Gebrauch dieses Produkts dazu führt, dass die Bauchmuskeln zu verkümmern beginnen. Das gleiche passiert mit den Beinmuskeln von Astronauten, die schon lange in Schwerelosigkeit waren. In unserem Fall passiert folgendes: Nach der Geburt kontrahieren die atrophierten Muskeln, denen die Elastizität fehlt, viel länger und kehren in die Ausgangsform zurück. Als Ergebnis hat eine Frau nach der Geburt einen schlaffen Bauch, als ob sie 5-6 Kinder auf einmal geboren hätte.

Es ist auch wert, das Produkt zu verweigern, wenn Sie allergisch gegen Gewebe- oder Hauterkrankungen im Beckenbereich sind. Da jedes Gewebe den Zugang von Sauerstoff beeinträchtigt, können Hautkrankheiten fortschreiten, so dass Sie kein Gerät tragen können. Es sollte gesagt werden, dass die Verwendung der Bandage nicht massiv ist, da es kein obligatorisches Attribut einer Frau in Position ist. Die Natur hat dafür gesorgt, dass der Körper der Frau seine hauptsächliche Fortpflanzungsfunktion ausüben kann, so dass die Verwendung des Produkts auf Krankheiten beschränkt ist, die den Verlauf der Schwangerschaft verschlechtern können. Auch der Verband wird verwendet, wenn mehrere Kinder gleichzeitig erwartet werden.

Wie wähle ich eine Bandage? Arten

Nachdem wir darüber gesprochen haben, was eine pränatale Entbindungs-Band für schwangere Frauen ist, sprechen wir darüber, welche besser geeignet ist. Wir werden die wichtigsten Arten von Produkten und deren Funktionalität verstehen.

Verbandhose

Pränatale Bandage-Hosen für Schwangere sind gewöhnliche Höschen für Frauen, die zusätzlich einen verlängerten oberen Teil haben, um den Bauch zu stützen. Solch ein Produkt wird helfen, mit der Schwangerschaft fertig zu werden, wenn Sie nur eine kleine Unterstützung des Fötus brauchen und nicht den Bauch und den Rücken mit der Übertragung des Gewichts auf die Schultern fixieren.

Hauptvorteile:

  • niedriger Preis;
  • das Produkt ist unter der Kleidung nicht bemerkbar;
  • Einfach zu tragen und angenehm zu tragen.
Nachteile:
  • Es ist möglich, ein Produkt nur liegend anzulegen, daher gibt es ein Problem beim Besuch der Toilette;
  • Hosen müssen täglich gewaschen werden, also funktioniert ein Paar nicht;
  • Verbandhose ist nicht für übergewichtige Frauen geeignet, da sie sich nicht dehnen kann.
Es ist erwähnenswert, dass die pränatale Band in Form von Höschen nur während der Schwangerschaft verwendet wird. Nach der Lieferung wird ein solches Produkt unbrauchbar.

Universalbandage für Schwangere

Es ist am einfachsten, die universelle pränatale Bande als Zwei-in-Eins zu charakterisieren, da sie sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt verwendet wird. Es sieht aus wie ein normaler Gürtel, aber auf der einen Seite hat es einen schmalen Streifen und auf der anderen Seite einen breiten.

Während der Schwangerschaft befindet sich der breite Teil auf dem unteren Rücken und der schmale Teil - unter dem Bauch. Nach der Schwangerschaft wird der Gürtel umgedreht, so dass der breiteste Teil den Bauch stützt. Vorteile:

  • Universalität;
  • kleiner Preis;
  • Kann überall an- und abgeschaltet werden.
Nachteile:
  • In diesem Fall deutet die Vielseitigkeit darauf hin, dass Sie ein nicht sehr bequemes Gerät erhalten, das verrutschen kann.
  • wie auch immer, und der Gürtel wird sich unter leichter Kleidung bemerkbar machen.

Vorlieferungsband

Diese Option ist ein breiter elastischer Gürtel mit Klettverschluss, mit dem Sie ihn an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Dieser Gürtel ist im Lendenbereich befestigt und wird direkt unter dem Bauch befestigt, so dass Sie den Fötus auf dem gleichen Niveau halten und die Belastung der unteren Rückenmuskulatur reduzieren können.

Hauptvorteile:

  • leicht anzuziehen und auszuziehen;
  • natürliches Gewebe, so heizt das Band die Haut bei heißem Wetter nicht auf;
  • hat einen niedrigen Preis;
  • es gibt die Möglichkeit der Anpassung im Wachstumsprozess des Abdomens.
Nachteile:
  • Velcro kann Kleidung beschädigen;
  • schlecht gesichert, kann es krabbeln;
  • Es hebt sich unter leichter Kleidung ab.

Verbandskorsett

Nach heutigen Standards ist es eine "veraltete" Option, da es die Unterstützung von Drittanbietern erfordert, um das Produkt vollständig zu reparieren. Diese Option ist jedoch ideal für jene Frauen, die ernsthafte Probleme mit der Wirbelsäule haben, weshalb die Geburt eine Qual wird, besonders in den späteren Perioden. Der Hauptvorteil des Korsetts ist die korrekte Fixierung des Fötus von allen Seiten sowie die allgemeine Unterstützung des Rückens.

Vorteile:

  • fixiert den Fötus über den gesamten Bereich des Bauches, sowohl oben als auch unten;
  • fixiert die Wirbelsäule und reduziert die Belastung;
  • verbessert die Körperhaltung.
Nachteile:
  • benötigt Hilfe von außen;
  • fällt in leichter Kleidung auf;
  • es ist teuer;
  • schließt einen großen Hautbereich, der Schwitzen verursacht.

Beliebte Marken, die Schwangerschaftsverbände herstellen

Es ist Zeit, über die wichtigsten Hersteller von Bandagen zu sprechen, die auf unserem Markt präsent sind. Berücksichtigen Sie die Vor- und Nachteile jeder Marke.

Bandage für Schwangere "Fest"

Der Hersteller hat eine ganze Reihe von Produkten für zukünftige Mütter, so dass Sie nicht nur die gewünschte Art von Produkt wählen können, sondern auch Unterwäsche, sowie verschiedene Geräte während der Schwangerschaft verwendet.Die pränatale Bandage "Fest" ist ein medizinisches Produkt, daher ist ihre Funktionalität auf die Behandlung von Krankheiten ausgerichtet. Das heißt, die Produkte werden für medizinische Zwecke verwendet, und nicht nur um den Fötus zu unterstützen.

Zweck:

  • Beugt schlechter Durchblutung in den Nieren vor.
  • Reduziert das Risiko einer Frühgeburt.
  • Reduziert die Wahrscheinlichkeit, die weiblichen Genitalien nach der Geburt zu senken.

Bandage für Schwangere "Orlett"

Der Hersteller produziert ziemlich teure Produkte für schwangere Frauen, die eine verbesserte Funktionalität haben. Der hohe Preis basiert auf Materialien bester Qualität, die keine allergischen Reaktionen hervorrufen und außerdem hydrophobe Eigenschaften haben. Gleichzeitig hat das Gewebe eine erhöhte Lebensdauer, so dass es während wiederholter Schwangerschaft verwendet werden kann.

Bandage für schwangere "Nuova Vita"

"Nova Vita" bietet Produkte, die individuell sind und gleichzeitig eine ausgezeichnete Qualität haben. Die Geräte haben unterschiedliche Farbvariationen, so dass die werdende Mutter genau die Farbe wählen kann, die am besten zur Kleidung passt.

Alle Produkte sind aus Mikrofaser hergestellt, die den Sauerstoff gut durchlässt und das Auftreten von Schüttelfrost oder Irritationen verhindert. Aufgrund der Eigenschaften des Materials passt das Produkt gut zum Körper und bietet Komfort.

Bandage für Schwangere "Ekoten"

Dieser Hersteller unterscheidet sich dadurch, dass er 2-in-1-Gürtel herstellt, die in der postpartalen Periode sicher verwendet werden. Die meisten Produkte sind mit zusätzlichen Kunststoffrippen ausgestattet, die eine bessere Rückenunterstützung bieten. Auch Geräte haben ein paar zusätzliche Züge, die das Produkt besser reparieren.

"Ekoten" wird von Frauen verwendet, die eine Veranlagung für schlaffe Haut nach der Geburt haben, sowie von zukünftigen Müttern, die Probleme mit der Wirbelsäule in der Lendenwirbelsäule haben.

Wie man Größe wählt

Das pränatale Band hat verschiedene Größen, so dass Sie das Produkt wählen können, das zu Ihrer Figur passt. Daher werden wir weiter darüber sprechen, wie Sie Ihre Größe bestimmen und ein Produkt auswählen, das perfekt passt.

Sofort sollte gesagt werden, dass, wenn Sie die Möglichkeit haben, ein Produkt anzuprobieren, dies unbedingt tun sollten, da es immer Fehler bei der Größenmessung gibt. Also, um die Größe herauszufinden, müssen Sie den Umfang der Hüften unter dem Bauch messen. Es ist an der Stelle, wo sich die Hüften so weit wie möglich ausdehnen und nicht näher an den Knien.

Nach der Messung müssen Sie die Daten mit der Größentabelle vergleichen:

  • XS - 90 cm;
  • S - 95 cm;
  • M - 100 cm;
  • L - 105 cm;
  • XL - 110 cm;
  • XXL - 115 cm.
Wenn Ihre Größe zwischen den oben genannten liegt, dann ist es sinnvoll, eine größere Bandage zu bevorzugen, die zusätzliche Bänder für Krawatten hat.

Wie trage ich und wann trage ich einen Verband?

Zusammenfassend werden wir darüber sprechen, wie man einen pränatalen Verband trägt und wann man anfängt zu tragen.

Wie trage ich eine Bandage?

Wenn Sie das Produkt in Form einer Hose tragen, tragen Sie es so, dass das Fixierband (oberes Band) unabhängig von seiner Größe unter dem Bauch liegt. Auf dem Bauch liegend verlieren die Feiglinge nicht nur die ganze Funktionalität, da sie nichts halten, sondern auch anfangen, den Magen zu kneifen. Was die Gürtel betrifft, sind sie auch unter dem Bauch befestigt, genau wie Unterwäsche, die die Rolle der Unterstützung spielen. Damit das Produkt nicht kriecht, muss es gegen den Schambein gedrückt und die Hüften umklammert werden, leicht gequetscht werden.

Wie lange fange ich an zu tragen?

Der pränatale Verband wird vom behandelnden Arzt verschrieben, er bestimmt auch, wie lange er tragen soll. Aus diesem Grund ist es unmöglich, einen Zeitrahmen in einem beliebigen Format anzugeben. In der Regel beginnt das Produkt ab 5 Monate vor der Entbindung zu tragen, da der Magen in dieser Zeit sehr schnell wächst und die Belastung sowohl des Bewegungsapparates als auch der inneren Organe zunimmt.

Es ist besser, die postnatale Option in den ersten Tagen nach der Geburt des Kindes anzulegen, da die Funktionen der Bandage zu dieser Zeit so hilfreich wie möglich sind, helfen, den Magen zu straffen, aber verhindern nicht das Absacken der Haut.